Triage für Ungeimpfte? (Forum)

BlueMagic, Mittwoch, 08.09.2021, 16:16 (vor 11 Tagen) @ Schindluderei

Ja richtig, es werden weniger Geimpfte getestet. Es hat m.W. auch noch niemand behauptet, dass die Infektionszahlen Geimpft:Ungeimpft 1:1 vergleichbar sind. Insofern ist der Begriff Propaganda in dem Zusammenhang einfach falsch.

Was aber fest steht: die Geimpften schlagen weniger häufig in den Kliniken und insbesondere auf den Intensivstationen auf. Warum man ständig versuchen muss, diese ganz eindeutigen Zahlen mit irgendwelchen ominösen Quellen zu widerlegen, ist mir schlicht schleierhaft.
Es sind halt mal hauptsächlich die ungeimpften Urlaubsrückkehrer von 30-60 die momentan auf den Intensivstationen landen. Und da braucht man nicht herumdiskutieren.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar