@tomtom @bluemagic (Forum)

Schindluderei @, Dienstag, 04.05.2021, 11:33 (vor 13 Tagen) @ buschi

Thomas, Rainer.
Ich picke Euch beide mal raus, weil ich euch persönlich kenne. Was veranlasst euch als bekennende Meinungspluralisten dazu, den Schindluder permanent derart zu bashen? Und immer noch einen nachzulegen? Ignorant, Corona-Leugner, Fascho. Die Argumentationslinie dahin ist schnell gegangen. Und so einfach ist das gerade. Toll. Voll mainstream. Ganz ehrlich, weil der Schindluder eine - zugegeben fragwürdige - Quelle liest und seine Meinung anders ist als eure ist er ein Faschist? Echt jetzt?

Das gerade bei Euch beiden der mediale brainwash derart anschlägt ist erschreckender als sich seine Meinung breit, auch im Grenzbereich, zu bilden.

Alles entspannt, ich bins gewohnt, grade die Demo vor der Staatskanzlei, da fühlte sich auch grade ein Redner genötigt sich an Nichtnazi vorzustellen. Musste ich ihn auch fragen ob er nichts wichtigeres zu erzählen hätte, als über das framing Stöckchen zu springen. Aber es wirkt immer weniger, je mehr diese Verarsche offensichtlich wird.
Nochmal ich bin bzgl. Impfung in großer Sorge und habe hier mitnichten eine Agenda. Jeder darf gerne wenn er möchte aber infomiert euch vorher und bitte nicht nur bei den Alt-Medien.

Trotzdem der Dank für die Verteidigung.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar