Astrazeneca für Freiwillige (Forum)

Herbert, Sonntag, 25.04.2021, 13:25 (vor 12 Tagen) @ Joerg

- für jüngere Menschen (vor allem Frauen) ein erhöhtes Risiko für Nebenwirkungen
- für ältere Menschen ein geringes bzw. kein (bzw. kein größeres)Risiko als auch bei anderen Impfstoffen


es ging bei älteren um die wirksamkeit, nicht um das eventuelle höhere/oder niedrigere restrisiko

Woher hast Du die Info, dass AstraZeneca bei älteren Menschen eine höhere Wirksamkeit hat als bei jüngeren Menschen? Nach den mir vorliegenden Infos aus unterschiedlichen Quellen (insbesondere aber aus dem BMG bzw. BZGA) ist der Unterschied zwischen älteren und jüngeren Menschen beim Impfen mit AstraZeneca nur ein erhöhtes Risiko für problematische Nebenwirkungen bei jüngeren, insbesondere weiblichen, Menschen. Ansonsten ist AstraZeneca egal ob bei jüngeren oder älteren Menschen gleich wirksam (ca. 70-80% Schutz contra über 90% Schutz bei mRNA-Impfstoffen).


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar