Konzept Spiel mit Fans (Forum)

Kraiburger, Dienstag, 06.10.2020, 11:13 (vor 16 Tagen) @ laimerloewe (c)

ich glaube tatsächlich, dass die verantwortlichen hier ihr bestes geben, um möglichst vielen löwen den stadionbesuch zu ermöglichen.

weder pfeifer, noch scharold, noch gorenzel, noch jutta schnell, noch hasan ismaik oder gar robert reisinger haben sich das virus ausgedacht. es gibt nun mal auflagen der stadt münchen, die zu erfüllen sind. über deren sinnhaftigkeit kann man wahrscheinlich tagelang diskutieren, da kann aber sechzig nichts dazu. ich schätze in diesem falle sehr, dass man sich gedanken gemacht hat, wie man bestmöglich mit den vorgegebenen regularien umgeht, um möglichst vielen den stadionbesuch zu ermöglichen.

natürlich ist das prozedere mit einigem aufwand verbunden. wenn dir das zu viel ist, lass es einfach sein. es freut sich dann sicher jemand, der gerne ins stadion geht, wenn ein "konkorrent" um einen platz weniger ist.


gut geschrieben, und trifft des Pudels Kern. Allerdings gehe ich davon aus, dass das morgen ein Fiasko wird!

und jetzt ist erstmal wichtig, dass der inzidenzwert unter 35 absackt!

Heute, morgen und übermorgen müssen in Summe weniger als 250 Neuinfektionen gemeldet werden. Das wird knapp!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar