Konzept Spiel mit Fans (Forum)

Randpositionslöwe, Montag, 05.10.2020, 20:10 (vor 23 Tagen) @ lustiger_hans

https://www.tsv1860.de/de/Aktuelles_News/5312.htm

Interessantes Konzept, vor allem, wenn man die Zitate mal so rausnimmt:

"Unterbindet engen Kontakt zu nicht haushaltsnahen Personen"

"Wer noch Löwinnen und Löwen für sein Rudel sucht, kann in der Facebook-Gruppe „Ticket- und Mitfahrbörse 1860 München“, fündig werden"


Man soll also in Gruppen kommen. Ist man alleine oder zu zweit, soll man sich wildfremde Leute dazunehmen, neben denen man dann 2 Stunden sitzt. Also wird absichtlich eine Situation geschaffen, die sonst überall als dringend zu vermeiden gilt. Wenn das tatsächlich von den Behörden genehmigt wird, kann man sich die restlichen Maßnahmen auch sparen.

Ganz zu schweigen davon, dass es eine Frechheit ist. Ich habe eine Dauerkarte gekauft. Nicht eine Gruppenkarte für 4. Tut mit leid, das geht garnicht. Und dann noch diese Aktionen mit MVV und dem Trikot. Pfeifer zeigt sich beim Thema Dauerkarten absolut unfähig!

Ganz abgesehen davon, dass ich mit den Bettelaktionen oder der Unterschleif der Leistungen bzgl. DK ganz und gar nicht einverstanden bin, aber das verstehe ich nicht. Du hast doch keine Einzeldauerkarte gekauft, bei der du alleine sitzen darfst. Oder hast du dir deine unbekannten Sitznachbarn schon einmal aussuchen können.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar