GWS Kapazität (Forum)

United Sixties, Tuesday, 06.09.2022, 20:33 (vor 29 Tagen) @ hjs vermutend

Keine Vermutung, das ist wohl der „ Plan“ dahinter. Von Stadtregierung ( Dietl, Zurek, Reiter) mit Referatsleitern und Bauamt wie Olympia GmbH. KgaA?? E.V. ??
Sechzig kann wohl nach dem Aufstieg maximal eine 12+5 oder 10+7 - Lösung anvisieren. Daher bleibt der zweitligataugliche ( und vom Stadtrat genehmigte) GWS-Umbau ala AS+P so wichtig für Sponsoren u. VIP-Partner. Ob 18 000 oder 21 860 wird dann optische Kosmetik für die Fans, aber wirtschaftlich doch unbedeutend. Denn Entscheidend werden TV-Gelder und Sponsorenpreise für Finanzierung 2. Liga !
Es gilt nun eben gar keine Zeit weiter zu vergeuden ..für Oly-Sanierung u. GWS !


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

Follow @loewenbar