Abstieg droht und was dann? (Forum)

Observer, Sunday, 05.05.2024, 11:25 (vor 24 Tagen) @ United Sixties

Nach einer schlimmen Nacht des Nachdenken und Reflektieren bleibt mir leider nur ein Urteil zu dieser sog. Profi-Mannschaft in Trikots unseres TSV 1860, welche eine wiederholt schlimme Vorstellung zeigte: Für mich steht nach der unfassbaren 17. Saisonniederlage fest, dass dieses Trainerteam rein gar nichts erreicht hat an Stabilität, Fortschritt oder Entwicklung.,gar nix ! Weiter zweikampfschwach, irre Passchwächen und von den Flankenversuchen erst gar nicht zu reden. Leider war der erste Trainergriff vom neuen unerfahrenen GF Werner ein Griff ins Klo. Es braucht zur neuen Saison nicht nur einen Entwickler für junge Spieler, vorrangig braucht es einen Top-Motivator. Einen Trainer, der diese Liga kennt und Talente findet. Also bitte klare Analyse und weniger fade Ausreden oder Ankündigungen ( Platz 2 in Bayern ??) und dann endlich ein Löwenteam aufbauen, dem man Rückschläge verzeihen kann und welches mehr Spiele gewinnt als vergeigt in dieser engen dritten Liga. 24/25 muss endlich geliefert werden , genauso wie vom Verein und neuen GF Mueller in Sachen Stadionlösung mit der Stadt und neuen Servicevertrag mit FA und NLZ HAM hin oder her.

Dann wähl am besten das Bündnis, die versprechen Dir das Blaue vom Himmel.

Ich bin immer wieder fasziniert, wie ehemalige Funktionäre, die
während ihrer Amtszeit nichts erreicht haben, von Ihren Nachfolgern Wunderdinge erwarten


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion