Checkt das jemand? (Forum)

laimerloewe (c), Dienstag, 04.06.2019, 20:22 (vor 106 Tagen)

https://www.sueddeutsche.de/sport/tsv-1860-muenchen-aus-der-geschaeftsordnung-fuer-die-geschaeftsfuehrung-1.4474874?fbclid=IwAR0kw2Z0dIQG-v22NzFxcZfHkI9wc-cXbTav4QFngi4LC-INX989cJk3upI

Der Geschäftsführungs GmbH gehört doch gar nix, wie kann die über rechteverwertung der kgaa entscheiden? Andererseits kann doch in der kgaa durch 50+1 der ev entscheiden, was er will. Oder ist das bei Sponsoring Verträgen irgendwie ausgeschlossen?

Und glaubt ernsthaft noch jemand, dass der Saki auch nur einen Euro Sponsoring irgendwo auftreibt???

Und selbst wenn, dann hat man halt Geld im Überfluss aus diversen Quellen und selbst gorenzel würde mal das gorenzeln einstellen und könnte sich auf kosten der kgaa sogar einen neuen Handy Akku leisten...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar