nicht nur vielleicht, Mussolini wollte da erst gar nicht... (Forum)

hjs nicht betrunken, Sonntag, 26.07.2020, 00:37 (vor 11 Tagen) @ Paul

Dass es ehrenvoller ist, Internetforen mit sozi-dissenden Kommentaren vollzuschreiben, als sich seit Mai in seinem lokalen Bezirksauschuss mit dem rechtlichen Vertreter von Andreas Kalbitz auseinandersetzen zu müssen, leuchtet ein.

Dass der Antisemitismus (nur auf den hab ich mich bezogen) aber kein Teil der Ideologie des italienischen Faschismus war, dass etliche Juden die faschistische Bewegung unterstützten, dass ein Jude einige Jahre Finanzminister war, dass die italienischen Juden nur zwischen 43 und 44 und danach nur in der von den Deutschen dominierten Sozialen Republick Italien vom Holocaust betroffen waren, das muss man nicht wissen.

Aber manchmal wünscht man sich halt doch, die Welt wär irgendwie anders.


https://www.deutschlandfunk.de/juden-in-italien-erst-die-deutschen-deportierten.886.de.html?dram:article_id=330148


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar