Kosovo-Albaner? Nein Danke, brauchen keine Antisemiten... (Forum)

Sohn des Landes der Schweiz-Bezwinger !, Samstag, 25.07.2020, 11:49 (vor 16 Tagen) @ Srpski

https://www.sueddeutsche.de/bayern/greuther-fuerth-fussball-antisemitismus-instagram-mergim-mavraj-1.4977943

Das ist wirklich hässlich und ich bin froh dass dieser Spieler nicht beim TSV spielt, weil ich einen solchen Spieler schwer im Stadion anfeuern könnte. Leider ist er nicht allein in der Welt der Fussballs, Superstar Mo Salah bspw. wird auch Israelhass nachgesagt.

Aber ich sage mir bei sowas auch immer "Es ist halt nur ein Fussballspieler". Viel ärgerlicher ist es, wenn ein Politiker mit so ner Landkarte hausieren geht oder eine große deutsche Partei Partnerschaften mit Leuten sieht, die eine solche Landkarte ebenfalls propagieren.

Ich glaube im übrigen auch nicht, dass jeder Kosovo-Albaner die Meinung des Fürther Spielers teilt, insofern finde ich Deine obige Überschrift auch nicht unbedingt gelungen. Albanien hat sogar ein sehr gutes Verhältnis zu Israel (Kosovo weiß ich jetzt allerdings nicht), Albanien hat im zweiten Weltkrieg seine Juden geschützt...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar