Meinungsbild würde sicher anders ausfallen, wenn (Forum)

Regina, Freitag, 08.05.2020, 07:37 (vor 17 Tagen) @ Amafan

Sollten sie dazu noch Unterstützung aus der Politik erhalten, in Thüringen ist schließlich CZ Jena der höchstspielende Club, in Sachsen-Anhalt sind es Magdeburg und Halle, dann kann sich der DFB auf den Kopf stellen. Es wird nicht gespielt.

Dann ist es ja gut, dass wir in einer Stadt leben, in der es ebenfalls einen "Höchstklassigen" Verein gibt, der positiverweise die selben Interessen vertritt wie wir, egal ob sie sinnvoll sind oder nicht.


Na ja, glaube das ist schlecht zu vergleichen. In Bayern gibt es mit FCBäh, 1860, Glubb, Fürth, Ingolstadt, FCA, Würzburg, Haching und nächstes Jahr möglicherweise noch Türkgücü München 9 Profivereine. Das ist schon nochmal was anderes als in Thüringen und Sachsen-Anhalt.

Man kann auch Gorenzels Vorschläge richtig finden oder nicht. Er hat aber immerhin welche auf der Pfanne. Wie gesagt, ich bin einfach enttäuscht, dass von den Abbruchbefürwortern kein einziger Vorschlag kommt, wie sie sich die Zukunft vorstellen. Also jenseits von wir brechen ab und bleiben alle drin. Da hab ich mir mehr versprochen. Vor allem Systemkritischeres.

Regensburg noch vergessen. Es sind dann 10 Profivereine in Bayern.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar