Klarstellung von Matthias Eicher („AZ“) bei Twitter (Forum)

tomtom, Montag, 19.08.2019, 16:55 (vor 188 Tagen) @ tomtom

Es gab wohl andernorts einige Zweifel an Eichers Interview mit Hasan Ismaik und dem Drumherum:

„In eigener Sache: Bzgl. meines AZ-Interviews mit Hasan #Ismaik möchte ich klarstellen:
1) Die AZ hat sämtliche Reisekosten nach Los Angeles selbst getragen.
2) Es war keine fake-location
3) Das IV wurde - wie auch bei IVs mit Vereinsvertretern üblich - autorisiert.
#tsv1860“

Quelle: Twitter


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar