Was sollte man sich da vormachen? (Forum)

Amafan, Montag, 04.02.2019, 22:51 (vor 17 Tagen) @ buschi

... unabhängig davon, wer wem was ggf. auf nicht legitime Art gesteckt hat - sollte die Begründung so stimmen ist das schwach und überhaupt nicht souverän. Schon ein Eigentor.

Sehe ich gar nicht. Was ist daran nicht zu verstehen:

„Die Verfahrensweise für eine Bewerbung ist in der Vereinssatzung klar geregelt. Wenn Herr Stimoniaris glaubt, er müsse außerhalb des vorgesehenen in­s­ti­tu­ti­o­nellen Rahmens für seine Bewerbung medialen Druck aufbauen, werde ich nicht als Verstärker dafür dienen. Die Wahrnehmung des TSV 1860 München in der Öffentlichkeit als fortwährender »Chaosclub« resultiert nicht zuletzt aus derartigem Verhalten.“

Die Begründung ist für mich mehr als verständlich.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar