Was für Leute arbeiten eigentlich bei der "tz"? (Forum)

A.S., Montag, 04.02.2019, 20:18 (vor 17 Tagen) @ Schwabinger

Florian Fussek weg (jetzt Pressesprecher Haching), Florian Weiss ebenfalls weg (jetzt Focus Online), nun gibt es meines Wissens nach nur Ulli Kellner und Ludwig Krammer als hauptamtliche Journalisten.

Allerdings mischen jetzt plötzlich noch viele, vermutliche freie Journalisten mit. Oder uas anderen Bereichen. Ein Christoph Englmann, Christopher Meltzer, den ich auch noch nie gelesen habe zuvor, Andreas Knobloch, Florian Schimak, Markus Giebel, Tim Ulrich. Der Artikel ist jetzt von Florian Naumann, ein bekennender SpVgg-Fan.

Das Ganze sieht plötzlich sehr konzeptlos aus. Kann es ggf. sein, dass da viele Freie nun mitschreiben? Würde mich auch interessieren. Vielleicht ein neuer Sparkurs?


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar