Schon wieder die CSU ... (Forum)

Herbert, Wednesday, 04.05.2022, 19:57 (vor 56 Tagen) @ Kraiburger

... jetzt hats den Generalsekretär derbreselt. Hat einen Journalisten mit Vernichtung gedroht.

Muss / darf ich einem Journalisten drohen der in meinem Privatleben rumschnüffelt?

Als öffentliche Person wohl eher nicht.

Muss / darf ich bei einem Politiker (egal ob A, B oder C) private Themen (z.B. uneheliche Kinder) recherchieren?

Meiner Meinung nach eher nicht. Das kann man aber auch anders sehen, aber wo ist da dann die Grenze? Oder gibts keine Grenze, als Journalist ist alles erlaubt?


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

Follow @loewenbar