Helfer für den VIP-Bereich (Forum)

friedhofstribüne, Mittwoch, 09.06.2021, 17:03 (vor 12 Tagen) @ Herbert

Und gleichzeitig suchen sie "Ehrenamtliche" Helfer für den VIP Bereich, die die Gstopften zu ihrem Platzerl begleiten. :-D. Wie soll das eigentlich funktionieren mit den Ehrenamtlichen Helfern bei einer KGaA. Ich dachte immer nicht jede Leistung unterliegt automatisch der Gemeinnützigkeit wenn man sich das so wünscht. Und Nachbarschaftshilfe wird es auch keine sein. :-D


Also
1. sind im VIP-Bereich (nicht nur) Gstopfte ;-)
2. fällst Du aufgrund der Voraussetzungen "sehr freundliches und sympathisches Auftreten" eh schon durchs Raster :-)
3. wie kommst Du drauf, dass der Job "ehrenamtlich" ist?

Das 3. ist eine erstgemeinte Frage, daher auch kein Smily.

1) Ich fand Gstopfte schon ausreichend höflich.
2) San ma Assos, oder san ma koane. Ich dachte immer das macht den Reiz von "AchtzehnSechzig" aus.
3 Siehe Grasober. Ich hatte mir das nicht mal aus den Fingern gesaugt, bin aber immer noch unsicher wie das ehrenamtliche bei einer KGaA funktionieren soll. Das solltest du mal erklären, anstatt arme unschuldige und kranke friedhofstribünen von der Seite anzulabern. :-(


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar