Sechzig vs. Rostock (Forum)

United Sixties, Sonntag, 14.02.2021, 09:05 (vor 16 Tagen) @ Est60

Gestern habe wir Hansa derart kontrolliert und beherrscht, dass man eigentlich nur an der Torausbeute kritisieren kann (wie gegen Zwickau und Meppen) . Steini war gestern nicht besonders , aber es war wieder einmal Lexi mit seinen überhasteten Abschlüssen und schwachem Kopfballspiel. Außer Sascha ist leider niemand richtig Torgefährlichkeit, auch Biankadi war diesmal enttäuschend in seinen Aktionen.
Warum aber der Trainer so spät erst wechselt und nie das 5er Kontigent ausschöpft, versteh ich nicht. Greilinger und Knöferl hätte er schon ab 60. Min. einwechseln sollen ( und Klassen für Steini) .
Bin mir dennoch sicher, dass wir bis zum letzten Spieltag eine Chance behalten. Dieser Kader ist stark genug und hoffentlich hilft nun auch Staude.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar