FAKTENCHECK Zuschauereinlass ohne Stehplätze (Forum)

United Sixties, Dienstag, 28.07.2020, 23:35 (vor 12 Tagen)

https://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.fakatencheck-fussball-vor-fans-sind-corona-massentests-die-loesung.5ecd0b7e-3bc9-4293-b2f8-00b9dde9fcde.html

https://www.spiegel.de/sport/fussball/fussball-bundesliga-hofft-auf-zuschauer-gaestefans-bleiben-bis-jahresende-verboten-a-7f5ec3c0-2bae-4753-b8b5-8405cf158fef

Also die 2. Welle steht offenbar kurz bevor und könnte mit neuen Lockdown-Maßnahmen noch dramatisch werden und die DFL mit DFB schlägt nun vor, Zuschauer ohne Bier und Gästefans zuzulassen. Damit ja die 4 Mrd. Umsatz-Branche ( nur erste Liga) ab September weiter funktioniert und ja kein Klub insolvent wird oder wie ? Nein schon klar es geht um die vielen Arbeitsplätze in den Klubs und nicht um die wenigen Profimillionäre und TV-Multis. Die Folgen für womöglich viele zigtausende neue Angesteckte trägt dann wohl auch die DFL „solidarisch“ mit , wenn es die regionalen Gesundheitsämter miterlauben ? Irgendwie schon kotzig dieses „System Profifußball „


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar