Larmoyanz in Reinkultur (Forum)

lustiger_hans, Dienstag, 28.12.2021, 15:06 (vor 25 Tagen) @ Faktenprüfer

[…]


Den Stress hat sich DB schon selber gemacht, seine Aufgabenstellung war relativ einfach, aber das genügte Ihm und seinen Einflüsterern nicht - die Rolle des Retters von 1860 hat er schon sehr gerne angenommen, nur wer gab ihn dazu den Auftrag ?

Ich glaube, jeder um ihn herum hat diesen "Auftrag" vermittelt. Und seis unterbewusst. Das ganze Umfeld bei uns macht ja auch immer aus jedem erstmal den größten Löwenretter aller Zeiten. Nachher dann wahlweise der größte Versager der Vereinsgeschichte oder der bösartig erdolchte Heilsbringer (ohne den ganz bestimmt der Verein sofort untergeht, jawohl!), den man nur hätte machen lassen müssen.

Wenn man extern in so eine Situation kommt, kann man immer noch gehen uns sich seinen Teil denken. Viele Trainer (wahrscheinlich die Mehrzahl!) haben das in ihrer Karriere mehr als einmal erlebt. Bierofka kam aber aus einem blauen Umfeld, in dem er immer noch ist. Und da schauts halt dann wahrscheinlich anders aus. Ich glaube sogar, er könnte garnichts anderes mehr sagen, denn sonst würde es auch privat auch von allen Seiten auf ihn einprasseln.....


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar