Nachtrag (Forum)

Faktenprüfer, Freitag, 17.12.2021, 16:33 (vor 39 Tagen) @ friedhofstribüne

Ich wollte auch keine genauen Zahlen von Dir hören, sondern einfach eine rudimentäre Einschätzung, wo Du Kosteneinsparungen bei dem Link siehst ?

Aber wo wurden den Gelder umgeschichtet ?

Im Plan waren noch 8mio€ angesetzt, im ist wurden dann 6,3mio daraus, d.h. hier wurde eine Verbesserung von knapp 1,8-2mio€ realisiert.
Kann man jetzt immer noch als zu wenig ansehen, aber da gilt es ja auch Verträge mit Laufzeiten zu berücksichtigen, die nicht einfach so Kündbar sind.

Zu dem Geschäftsführer Sport: hast Du ja behauptet, 60 wäre der einzige 3Ligist der sich diesen Luxus leistet, ich habe anhand der Aufstellung gezeigt, dass jeder 3 Ligist einen Sportdirektor oder Sportgeschäftsführer zzgl. zum Finanzgeschäftsführer angestellt hat - auch Vereine mit weniger Budget/Etat - da wird es also schon Bedarf in der Branche und Liga für die Position geben.

Ein Trainer kann die Arbeit eher nicht erbringen, der soll die Truppe in Form bringen und ist mMn auch zu Dicht an der Mannschaft dran, um Vertragsverhandlungen zu führen - siehe unte Bierofka/Schellenberg die bei einigen Spielern wohl zu großzügig beim Aushandeln des Gehaltes waren.

Und ich bin der Meinung, gerade wenn ich ein kleines Budget habe, benötige ich einen Sportdirektor/GF der eben den Markt sondiert und Schnäppchen verpflichtet - dass es da bei GG noch Verbesserungspotential gibt, stimme ich schon zu - allerdings muss man schon auch die besondere Situation bei 1860 berücksichtigen - ich möchte den medialen Aufschrei nicht hören, wenn 1860 statt Salger, Neudecker und Biankadi nur in die Regionalliga Schublade greift und Spieler aus dem Regal verpflichtet…


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar