Und der FC Memmingen beendet die Saison... (Forum)

tomtom, Freitag, 20.03.2020, 20:19 (vor 13 Tagen) @ Busfahra_

Das kann ich verstehen, letztlich ein mutiger und konsequenter Schritt; ich hoffe, der Verband akzeptiert das auch. Ich kann mir vorstellen, dass sich jetzt noch andere Vereine anschließen. Da bleibt nur übrig, dass wir uns gegenseitig die Daumen drücken.

Hm, das war mal wieder ein richtig übler Tag heute, wenn man so viel miterlebt. Manchmal denke ich, es wäre alles nur so ein übler Albtraum (mein kleinbürgerlicher Traum-Klassiker: mir würde das Abi aberkannt oder so ähnlich). Nein, ich versuche mich da nicht reinzusteigern und so rational wie nur möglich zu bleiben, ich lache auch hin und wieder und schlafe gut, aber trotzdem.

"Nachdem heute niemand verbindlich sagen kann, wie und ab welchem Zeitpunkt sich ein geregelter Spielbetrieb für die Saison 2020/2021 durchführen lässt, sind auch keine Sponsoringeinnahmen ab dem 01.07.2020 für die kommende Saison planbar. Vor diesem Hintergrund mussten wir nun seitens des Präsidiums Entscheidungen fällen, denen als einziges Kriterium die Überlebensfähigkeit des FC Memmingen zugrunde lag. Auch wenn eine Entscheidung von Seiten des Bayerischen Fußballverbandes auf Wiederaufnahme des Spielbetriebes für diese Saison noch aussteht, haben wir als FCM-Verantwortliche bereits eine Entscheidung getroffen. Diese Entscheidung sieht vor, den bereits eingestellten Trainingsbetrieb für die laufende Saison nicht mehr aufzunehmen."

Den kompletten Text gibt's auf fc-memmingen.de.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar