DFB gliedert wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb aus (Forum)

Presseumschau, Sonntag, 25.04.2021, 14:51 (vor 22 Tagen)

Geschah Anfang März 2021, ging aber etwas unter in der Nachrichtenflut:

https://www.dfb.de/dfb-pokal/news-detail/verpachtung-der-operativen-wirtschaftlichen-geschaeftsbetriebe-beschlossen-225257/?no_cache=1&cHash=b03e3e72d956904d67f6b861f96ef57e

Das Präsidium des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat beschlossen, seine operativen wirtschaftlichen Geschäftsbetriebe im Wege der Verpachtung an eine Tochtergesellschaft auszugliedern. Dies erfolgt in Umsetzung des Grundsatzbeschlusses des Ordentlichen DFB-Bundestages vom September 2019. Betroffene Geschäftsbereiche sind der Betrieb der A-Nationalmannschaft der Männer, der U-Nationalmannschaften der Männer, der A-Nationalmannschaft der Frauen, der U-Nationalmannschaften der Frauen, des DFB-Pokals der Männer und des DFB-Pokals der Frauen, der 3. Liga, der FLYERALARM Frauen-Bundesliga, der 2. Frauen-Bundesliga und der Junior*innen-Bundesligen sowie der Betrieb des Entwicklungsbereichs DFB-Akademie.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar