Rezension „71/72 – die Saison der Träumer“ (Forum)

tomtom, Mittwoch, 10.02.2021, 11:22 (vor 23 Tagen) @ tomtom

Holger Gertz hat in der „SZ“ das Buch „71/72 – die Saison der Träumer“ (erschienen im Werkstatt-Verlag) besprochen:

„Man liest schließlich, dass die Gladbacher in der Winterpause 71/72 nach Israel ins Trainingslager geflogen sind, als Zeichen der Aussöhnung zwischen Deutschen und Juden. Man liest das alles zu einer Zeit, in der sich die Großherzoge des FC Bayern darüber aufregen, dass sie am Airport Berlin nicht rechtzeitig losgekommen sind zu einem Kasperturnier in Katar, dem Land der ausgebeuteten Arbeitsmigranten. Dabei ist nicht der Abflugort das Problem dieser Reise, sondern das Ziel“. [Hervorhebung, tomtom]

P.S.: Für das Buch kann ich mich trotz Gertz' guter Besprechung nicht begeistern.

Tags:
Scheisskommerz


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar