Extrawurst BFV (Forum)

Amafan, Dienstag, 29.09.2020, 13:26 (vor 26 Tagen) @ robertgrissmaik

In allen Regionalligen, in denen ein direkter Aufstiegsplatz zur dritten Liga zugeteilt wurde, durfte der Tabellenerste, nicht nur in die Dritte Liga aufsteigen, sondern auch am DFB-Pokal teilnehmen. Nur BFV-Boss Dr. Rainer Koch hat am grünen Tisch ein Extrasüppchen gekocht und Schweinfurt zum DFB-Pokal-Teilnehmer angemeldet. Kurzfristig änderte der BFV deswegen sogar die Satzung.

Dort wurden aber auch die Regionalligen abgebrochen. In Bayern wollte die Mehrzahl der Vereine die Saison weiter spielen. Diesen Fakt zu unterschlagen bei der Argumentation, wirkt etwas seltsam. Weißt du das wirklich nicht?


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar