Schon das Thema ""Tradition im Fußball: Ballast oder Chance? (Forum)

Mattscheibe, Montag, 03.05.2021, 06:30 (vor 14 Tagen) @ hjs nachfragend

wirkt plump, stellt die Frage falsch und ist wenig durchdacht von der Redaktion.

"Zu Gast bei Jessy Wellmer sind Jens Lehmann, ehemaliger Nationaltorhüter und heutiger Aufsichtsrat bei Hertha BSC, Heribert Bruchhagen, früher u.a. Vorstandsvorsitzender beim Hamburger SV und bei Eintracht Frankfurt sowie Manager bei Schalke 04, Sportbusiness-Experte Marco Klewenhagen und Tamara Dwenger. Die ehemalige HSV-Anhängerin gründete 2014 mit Gleichgesinnten den Hamburger Fußballclub Falke - aus Protest gegen die Ausgliederung der Profiabteilung des Hamburger SV in eine Aktiengesellschaft."

Wie sollte die Diskussion bei der Gästeauswahl und Rollenverteilung anders laufen? Schwache Besetzung. Unangenehme Männertypen aus ähnlichem Holz geschnitzt, alle drei keine scharfen Denker, dafür überaus selbstbewusst sowie eine Frau, die in der Rolle des exotischen Clowns besetzt war.

Es ist nicht so, dass es keine meinungsstarken Autorinnen und Autoren gäbe, die für gute Analysen zum Thema bekannt wären, aber die will die Redaktion nicht oder möchte sie der Zuschauerschaft nicht zumuten, weil sowas nicht ins schlichte Drehbuch der Sendung passt.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar