Des war doch a bisserl Märchenstunde (Forum)

friedhofstribüne, Sonntag, 18.10.2020, 14:56 (vor 1 Tag, 11 Stunden, 33 Min.) @ hjs naja

So anders als andre Stadtviertel ist Giesing heutzutage nicht (mehr). Und so einheitlich blau auch nicht.

Abgesehen davon waren manche Figuren und Szenen schon schön. Zimmerschied mit seiner Vision. Die Eierlikör-Nachbarin oder auch die bulgarische Friseurin (deren Verzweiflung aber leider hauptabendtauglich reduziert wurde).

Eh kloar.

Aber andere Stadtteile haben halt kein 60er und in Normalzeiten keine alle 2 Wochen einfallende Horden an verrückten Löwen.

Zimmerschied fand ich schon wieder überzogen.
Die Eierlikörecke mit älterer alleinstehender Likörmamsell dagegen sensationell.
Die bulgarisch/moldawische? Friseurin fand ich auch super getroffen.
Und wie schon geschrieben das Geständnis des Mörders fand ich super gespielt, auch wenn das Motiv schon überzogen war.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar