Erste Frauen verliert, oder BFV-Seite gehackt?

Joerg ⌂, Sunday, 29.10.2023, 19:02 (vor 232 Tagen) @ hjs tragisch

Laut fussball.de stimmt das mit der 2:3 Niederlage, leider
2. 0:1 in Garching und 4. 1:3 gegen Anadolu

Erste Frauen verliert, oder BFV-Seite gehackt?

Busfahra_, Monday, 30.10.2023, 08:48 (vor 232 Tagen) @ Joerg

Laut fussball.de stimmt das mit der 2:3 Niederlage, leider
2. 0:1 in Garching und 4. 1:3 gegen Anadolu

Als Augenzeuge kann ich bestätigen, dass die 2:3-Niederlage der Frauen 1 korrekt ist;-).

Wobei die Gegnerinnen von der SG Haar/Grasbrunn 2 derart gut gespielt haben, dass ich nicht nachvollziehen kann, warum die zuvor in 6 Spielen nur 7 Punkte geholt hatten.
Möglicherweise waren ja ein paar Spielerinnen der 1. Mannschaft mit dabei.

Des könnte uns noch öfter so gehen

hjs nachfragend, Monday, 30.10.2023, 09:53 (vor 232 Tagen) @ Busfahra_

Eine Kollegin von mir, die bei der DJK Pasing spielt, erzählte mir, vergangene Saison hätten sich die anderen Mannschaften gegen Sechzig verschworen und verpsrochen, möglichst viele Spielerinnen aus der ersten Mannschaft einzusetzen, um den Löwinnen-Aufstieg zu verhindern.

Übrigens:
Hab ich das aus der Fußballkarriere meiner Kinder richtig in Erinnerung, dass bei Punktgleichheit an der Spitze nicht das Torverhältnis, sondern der direkte Vergleich entscheidet?

Des könnte uns noch öfter so gehen

Michi, Monday, 30.10.2023, 10:06 (vor 232 Tagen) @ hjs nachfragend

Übrigens:
Hab ich das aus der Fußballkarriere meiner Kinder richtig in Erinnerung, dass bei Punktgleichheit an der Spitze nicht das Torverhältnis, sondern der direkte Vergleich entscheidet?

Nicht nur an der Spitze. Das ist generell so. Erst ab der Regionalliga zählt zuerst die Tordifferenz.

Des könnte uns noch öfter so gehen

Busfahra_, Monday, 30.10.2023, 13:22 (vor 232 Tagen) @ Michi

Übrigens:
Hab ich das aus der Fußballkarriere meiner Kinder richtig in Erinnerung, dass bei Punktgleichheit an der Spitze nicht das Torverhältnis, sondern der direkte Vergleich entscheidet?


Nicht nur an der Spitze. Das ist generell so. Erst ab der Regionalliga zählt zuerst die Tordifferenz.

Was in der dieser Saison aber wurscht sein dürfte, weil in der Kreisklasse gleich drei Mannschaften aufsteigen und in der A-Klasse zwei.
Die Ligen werden wohl vergrößert bzw. neu strukturiert.

Des könnte uns noch öfter so gehen

friedhofstribüne, Monday, 30.10.2023, 15:55 (vor 232 Tagen) @ hjs nachfragend

Eine Kollegin von mir, die bei der DJK Pasing spielt, erzählte mir, vergangene Saison hätten sich die anderen Mannschaften gegen Sechzig verschworen und verpsrochen, möglichst viele Spielerinnen aus der ersten Mannschaft einzusetzen, um den Löwinnen-Aufstieg zu verhindern.


Das hat ja nicht besonders gut geklappt, nachdem die Niederlage gegen Haar gefühlt die erste Niederlage im Ligabetrieb war, welche wir gegen ein 2. Frauenteam einstecken mussten. Ansonsten hatten wir immer gegen die I. Frauenteams verloren. Was Skandal genug war und ist.

Damit müssen sie lernen umzugehen

Amafan, Monday, 30.10.2023, 17:22 (vor 231 Tagen) @ hjs nachfragend

Das wird in jeder Liga so sein. Geht den Amateur-Löwen in der Kreisliga der Männer nicht anders. Gegen 1860 hauen sich die Gegner rein wie die Verrückten. Es will auch jeder spielen. Vollgas! Alle anderen Punktspiele sind im Vergleich zweitrangig.

Da hilft aber kein Jammern. Wer das Löwen-Trikot tragen will, muss eben eine Schippe drauflegen.

Eine Kollegin von mir, die bei der DJK Pasing spielt, erzählte mir, vergangene Saison hätten sich die anderen Mannschaften gegen Sechzig verschworen und verpsrochen, möglichst viele Spielerinnen aus der ersten Mannschaft einzusetzen, um den Löwinnen-Aufstieg zu verhindern.

Übrigens:
Hab ich das aus der Fußballkarriere meiner Kinder richtig in Erinnerung, dass bei Punktgleichheit an der Spitze nicht das Torverhältnis, sondern der direkte Vergleich entscheidet?

RSS-Feed dieser Diskussion