Ein Niederbayer für Angola (Forum)

tomtom, Tuesday, 09.07.2024, 08:21 (vor 13 Tagen) @ Presseumschau

Bei einem anderen Medium hat einer wieder mal überhaupt kein Gespür für so eine feine Geschichte, dort gibt es nur drei 08/15-Zeilen, da ist es wichtiger, dass sich völlig frustrierte Figuren in einer Endlosschleife am Aus beim achso tollen Dilly und den vermeintlich dafür Verantwortlichen austoben können.

https://www.wochenanzeiger.de/article/259289.html

Der im Winter vom 1. FC Nürnberg zu den Münchner Löwen gewechselte Muteba ist in Dietersburg im niederbayerischen Landkreis Rottal-Inn geboren. Seine aus Angola stammenden Eltern sind »wahnsinnig stolz« auf ihn, berichtet der schnelle Linksfuß, für den die Berufung in die Nationalmannschaft wie »ein Traum« gewesen sei.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion