Obststand-Didi wird Wirt (Forum)

friedhofstribüne, Saturday, 01.06.2024, 00:17 (vor 18 Tagen) @ AlexGiesing

Ich schimpfe trotzdem. Einmal alles was der Kraiburger sagt. Dann kommt noch dazu, dass ich den ganzen Bums für ein reines Investitionsprojekt halte. Da soll nichts organisch wachsen, da schmeißt einfach einer, der verschiedene Grundstücks- und Immobilienhandelsgesellschaften besitzt ( https://www.northdata.de/Sailer,+Dietrich+Franz,+Gstadt+a.+Chiemsee/7o1 ), Geld aufs Thema Bier und macht Marketing mit Münchner Traditionsbuzzwords.

Da geh ich lieber in den Giesinger Garten. Und wenn mir der Sinn nach lokalem Craft Bier steht, sauf ich Tilmans, Hoppe oder Brew Mafia et al.


Recht hast. Gleichzeitig schmeckt mir das Traunsteiner Hell durchaus. Sollten sie das geschmacklich mit dem Münchner Kindl schaffen, würde ich das schon trinken. Alle anderen sind ja auch keine Heiligen. Und nachdem das Industriebier inzwischen manchmal eine unsaufbare Plörre ist, ist es eh egal was drauf steht.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion