Schlechte Manieren auch in Moosach! (Forum)

tomtom, Monday, 29.04.2024, 17:20 (vor 29 Tagen)

Ich muss eingestehen, dass ich noch nie so richtig in Moosach war! Einmal war ich dort als privater Umzugshelfer von einem Bargast der uns offenbar nimmer mag, aber das ist ne andere Geschichte.

Beim Ausstieg am U-Bahnhalt St. Martins-Platz fiel mir das dortige Maifest positiv auf, ebenso die zahlreichen Löwen-Bäpper und -Graffiti – Moosach ist blau! (Hoffentlich schwärzt mich jetzt nicht Grissmaik bei der Münchner Haus und Grund an!)

Indes irrte ich trotz Google Maps ein wenig rum. Eine etwa gleichaltrige Dame im lila Kleid kam mir entgegen, ich hätte vorsichtiger sein sollen, denn sie brabbelte vor sich hin. Aber andererseits suchte ich den Weg zum hiesigen Gymi, und vielleicht tut ihr das gut wenn sie jemand für kompetent hält, wog ich ab. Ich fragte also freundlich, sie antwortete mit schriller Stimme: „Wer sind Sie überhaupt, Stricher oder was?”. Willkommen in Moosach.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion