Auf dem Platz Langeweile, Chefetage großes Kino (Forum)

United Sixties, Monday, 04.09.2023, 11:49 (vor 321 Tagen) @ Joerg
bearbeitet von United Sixties, Monday, 04.09.2023, 12:16

Ich habe mir das Spiel inzwischen zweimal angesehen und die Fehlpässe vom Frey gezählt ( 6 x ohne ernste Bedrängnis zum Gegner gespielt und somit Kontergefahr eingeleitet. Kwadwo derart Unkonzentriert in vielerlei Szenen , insbesondere in der letzten Viertelstunde gegen Lübeck, Sandhausen und nun Aue, was leider unnötig Punkte gekostet hat. Sulejmani in der Tat weit von seiner Form einst in Waldhof entfernt und der Ludewig war auch überfordert. Ohne gute Aussenverteidiger wird man nichts reißen und Rieder wird hoffentlich sehr schnell ganz fit und Starke gesund. Dennoch ist der Kader leider nur für Mittelfeldplatz gut und es wird weiter schwierig, wenn MJ derart seltsam wechselt.
Langweilig war dieses Spiel aber nicht und ob man das in der Chefetage „großes Kino“ nennen darf fragwürdig.:-D

https://www.sueddeutsche.de/sport/tsv-1860-aue-niederlage-marcel-baer-sport-in-bayern-1.6188377


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion