Hausdurchsuchungen bei Wacker (Forum)

tomtom, Tuesday, 30.08.2022, 09:03 (vor 36 Tagen) @ Innschbrugg

Neues Wort aus dem unten zitierten Artikel gelernt: „Bei der Anklagebehörde laufe inzwischen ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der fahrlässigen Beeinträchtigung von Gläubigerinteressen und der betrügerischen Krida, hieß es.“

Krida = Unter (strafrechtlicher) Krida versteht man im Wesentlichen die betrügerische oder grob fahrlässige Herbeiführung der Zahlungsunfähigkeit durch eine Schuldnerin/einen Schuldner.
Qualle: oesterreich.gv.at

Die sich in Insolvenz befindende FC Wacker Innsbruck GmbH - der Verein spielt mittlerweile in der Tiroler Fußball-Liga - wird offenbar ein Fall für die Strafjustiz.

https://www.weltfussball.at/news/_n5011485_/hausdurchsuchungen-bei-wacker-innsbruck/

Der Anfangsverdacht ergebe sich aus den ersten Feststellungen des Insolvenzverwalters, "wonach zuletzt keine ordentlichen Geschäftsbücher geführt und die finanzielle Gebarung der GmbH einerseits und des Vereins FC Wacker Innsbruck andererseits nicht immer getrennt wurde", begründete die Justiz ihr Vorgehen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

Follow @loewenbar