CV der besonders üblen Art (Forum)

friedhofstribüne, Montag, 26.04.2021, 12:51 (vor 11 Tagen) @ Nikiforov


Und wer hatte nicht schon mal einen beschissenen Arbeitgeber? Gut, drei hintereinander sind schon ein bisschen viel... Er setzt jetzt halt auf Geld und Erfolg (wer weiß wie lange das klappt?), einen anständigen Verein kann er später immer noch übernehmen.


Nur in einer idealen Welt gäbe es einen anständigen Verein überhaupt noch.
Und nur in einer superduperidealen Welt würde der Verein dann sagen, neee bei den vorherigen Arbeitgebern passen sie nicht ins gewünschte Profil. :-D :-D :-D


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar