Tschuldigung, aber wie kommt Sechzig jetzt in den DFB-Pokal? (Forum)

Erklärbär, Sonntag, 28.06.2020, 13:01 (vor 5 Tagen) @ hjs also

Die 2. Mannschaften sind schon über 10 Jahre nicht mehr im DFB-Pokal vertreten. Auslöser war das Spiel Kaiserslautern II - Kaiserslautern I 2005.

Der BFV hat noch keinen Fahrplan vorgelegt. Wahrscheinlich wird man Anfang September den Toto-Pokal abschließen. Wenn dann Würzburg als Aufsteiger und 1860 als 5. automatisch qualifiziert sind, wird es nur ein Entscheidungsspiel zwischen Aschaffenburg und Memmingen geben. Ein DFB-pokal-Platz geht an die RL Bayern, normalerweise an den 1. Platz. Allerdings könnte es da den Kuhhandel geben, dass Türk Gücü aufsteigt und Schweinfurt in den Pokal darf, wenn die Liga ohne Türk Gücü fertig gespielt werden muss.
Der DFB-Pokal wird möglicherweise seine 1. Runde Ende September machen, wenn alle Amateurteilnehmer klar sind.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar