Ewald Lienen über Bayernfans (Forum)

Randpositionslöwe, Montag, 10.02.2020, 12:58 (vor 222 Tagen) @ Amafan

"Das sind alles diese Leute, die ihre frühkindliche Deprivation durch ein wöchentliches Erfolgserlebnis kompensieren müssen", so Lienen wörtlich. Der durchschnittliche Bayern-Fan braucht das. Du wirst FCB-Fan, weil du das Risiko nicht eingehen willst, wie beim HSV oder bei uns mal ein Spiel zu verlieren", urteilte der 66-Jährige.

https://www.weltfussball.de/news/_n3955472_/nach-spitze-fcb-fans-schiessen-gegen-lienen/

Irgendwie kommt mir der immer wie ein "provozierender gutbürgerlicher Spießer" vor. Ich fand auch, dass er überhaupt nicht zu uns gepasst hatte. Und das mit dem Kehren vor der eigenen Haustür ist ja sowieso nicht mehr so modern. :-D Weder beim Marketingprodukt SP, noch beim Geldverbrenner HSV oder bei 60% Investorenklubs, Katarunterstützer oder Dosenkonstrukte. Alles egal, hauptsache Fußball.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar