Oh mei Ismaik: "Was sie können, ist beleidigen" (Forum)

friedhofstribüne, Mittwoch, 04.12.2019, 13:34 (vor 8 Tagen) @ tomtom
bearbeitet von friedhofstribüne, Mittwoch, 04.12.2019, 13:46

Grissmaik, wenn Du nen Arsch in der Hose hättest, hättest Du in diesem – via „Sportbild“ lancierten – Zitat nur das „sie“ groß schreiben müssen: „Was Sie können, ist beleidigen“. Ismaik diagnostiziert bei seinen Kritikern „niedriges menschliches Niveau“ ... Ja, ne, basst scho.

Da wenn man mal seine Rechtschreibschwäche brauchen könnte.... ist sie natürlich mich vorhanden. :-( Aber im Ernst: Das kann man doch dem Herrn Ismaik 1:1 zurück geben. Ich fühlte mich jedenfalls von Ihm schon öfter beleidigt. Wie er jetzt auf die dämliche Idee kam seine Kinder mit rein zu ziehen, zeigt eher von geringen kognitiven Niveau. Wie blöd und unverantwortlich kann man denn sein? Dass die andere Seite das aufgreift, zeugt natürlich auch nicht von Eleganz in der Auseinandersetzung. Kinder haben bei sowas nichts verloren, oder bin ich da zu altmodisch.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar