Ganz starker Sechzger.de-Podcast mit „Swiss Lion“ Dani (Forum)

tomtom, Thursday, 27.06.2024, 07:40 (vor 25 Tagen)

Das habe ich mir gestern Abend zum Stressabbau angehört: sechzger.de Talk Folge 164 mit Daniel Britschgi (FC Luzern), Dauer: eine Stunde.

Ich kenne Dani ja „nur“ über die Bar, eigentlich wollte ich nur mal sporadisch reinhören, bin dann aber neben dem Fußballgucken an diesem Megatag (Vorlesungen & Interviews, 4:15 Uhr Aufstehen) drangeblieben, weil's spannend und informativ war, was man da über den schweizer Fußball und seinen FCL erfährt, zumindest bei seinem Verein läuft einiges in eine gute Richtung, toll, wie fundiert und aus erster Hand er darüber berichten kann. Sehr gekonnte Moderation durch Jan Schrader.

Da kann man wirklich stolz sein, was wir für hervorragende Leute zumindest mittelbar am Start haben.

Ganz starker Sechzger.de-Podcast mit „Swiss Lion“ Dani

PEC., Thursday, 27.06.2024, 10:11 (vor 25 Tagen) @ tomtom

Da gebe ich dir bis auf eine Ausnahme vollkommen recht, tomtom. Der Dani hält halt leider immer für den falschen Verein in der Schweiz. Trotz vollem Engagement :-D Come on Kriens!

Ganz starker Sechzger.de-Podcast mit „Swiss Lion“ Dani

Heidelberg, Thursday, 27.06.2024, 13:04 (vor 24 Tagen) @ tomtom

Fand die Folge auch sehr interessant. Tolle Einblicke.

Ganz starker Sechzger.de-Podcast mit „Swiss Lion“ Dani

Kraiburger, Sunday, 30.06.2024, 11:50 (vor 22 Tagen) @ tomtom

Und jetzt hat er auch noch Italien raus geworfen.

Ganz starker Sechzger.de-Podcast mit „Swiss Lion“ Dani

tomtom, Sunday, 30.06.2024, 13:12 (vor 21 Tagen) @ Kraiburger

Aber dieser Riesenerfolg seiner Landsleute wird dem Dani bestimmt nicht passen, gehört er nicht letztlich auch zur Gruppe dieser „Verzwerger“, die alles außer – möglichst mit hohem finanziellen Risiko – am großen Rad zu drehen wollen?

Und jetzt hat er auch noch Italien raus geworfen.

Ganz starker Sechzger.de-Podcast mit „Swiss Lion“ Dani

"Swiss Lion" Dani (c), Sunday, 30.06.2024, 21:59 (vor 21 Tagen) @ tomtom

Aber dieser Riesenerfolg seiner Landsleute wird dem Dani bestimmt nicht passen, gehört er nicht letztlich auch zur Gruppe dieser „Verzwerger“, die alles außer – möglichst mit hohem finanziellen Risiko – am großen Rad zu drehen wollen?

:-)

Und jetzt hat er auch noch Italien raus geworfen.

Ist mir sehr unangenehm.

Danke für Eure Rückmeldungen zum Podcast, freut mich, dass es Euch gefallen hat - meiner Sprachschwäche zum Trotz!

RSS-Feed dieser Diskussion