Rote Beete im Leberkäs? (Forum)

Bavarian cuisine by Amafan, Dienstag, 21.12.2021, 08:28 (vor 33 Tagen)

Kürzlich hat sich das Verwaltungsgericht München mit dem Thema Rote Beete im Leberkäse befasst. Nein, es ging dabei nicht um die neueste Kreation der Wurstindustrie à la Pizzaleberkäse. Strittig war allein die Verwendung von Rote Beete-Saft, -Pulver und -Konzentrat als Ersatz für das übliche Nitritpökelsalz, das genutzt wird, um Wurstwaren rot zu färben.

https://www.tz.de/muenchen/region/leberkaese-streit-bayern-metzger-bio-rote-beete-gericht-tn-91190682.html

Rote Beete im Leberkäs?

deare, Dienstag, 21.12.2021, 08:56 (vor 33 Tagen) @ Bavarian cuisine by Amafan

in meinen Leberkas lass ich nur Leber und Käse!

Rote Beete im Leberkäs?

TKP-Weisswuaschd, Dienstag, 21.12.2021, 09:39 (vor 33 Tagen) @ deare

in meinen Leberkas lass ich nur Leber und Käse!

Alle anderen Inhaltsstoffe sind inakzeptabel!

Leberkas-Panscher und Ostclubs ausschließen!

Rote Beete im Leberkäs?

A.S., Dienstag, 21.12.2021, 09:51 (vor 33 Tagen) @ Bavarian cuisine by Amafan

Leider ist es halt so, dass die Menschen immer genau auf die Farbe achten. Rote Beete würde ich eher verwenden als Nitritpökelsalz. Bei mir daheim kommt in den Leberkas weder das eine noch das andere. Sieht farblich nicht ganz so ansprechend aus, schmeckt aber ausgezeichnet.

Rote Beete im Leberkäs?

Kraiburger, Dienstag, 21.12.2021, 15:20 (vor 32 Tagen) @ A.S.

Wer Rana im Leberkas mag, der mag auch Südamerikaner in der UEFA Nations League!

https://www.kicker.de/uefa-will-nations-league-fuer-argentinien-brasilien-co-oeffnen-883428/artikel


Sehr geile Idee! Bin absolut dafür!

Rote Beete im Leberkäs?

Joerg ⌂, Dienstag, 21.12.2021, 16:40 (vor 32 Tagen) @ Kraiburger

Wer Rana im Leberkas mag, der mag auch Südamerikaner in der UEFA Nations League!

https://www.kicker.de/uefa-will-nations-league-fuer-argentinien-brasilien-co-oeffnen-883428/artikel


Sehr geile Idee! Bin absolut dafür!

Wenn Uruguay dabei ist kein Widerspruch

Rote Beete im Leberkäs?

Kraiburger, Dienstag, 21.12.2021, 20:29 (vor 32 Tagen) @ Joerg

Steht im Text: alle 10 Südamerikaner sollen dabei sein. Also auch Uruguay!

Rote Beete im Leberkäs?

der chefanmerker, Mittwoch, 22.12.2021, 10:29 (vor 32 Tagen) @ Kraiburger

dann soll aber auch australien dabei sein und neuseeland (für´s derbyfeeling), alle nordafrikaner plus kamerun, südafrika und die elfenbeinküste, der südsudan, japan und südkorea sowieso. grönland und tibet. ein bischen jamaika kann auch nicht schaden und natürlich, denn ohne geht es nicht, die heiligen usa.

Rote Beete im Leberkäs?

Kraiburger, Mittwoch, 22.12.2021, 10:31 (vor 32 Tagen) @ der chefanmerker

dann soll aber auch australien dabei sein und neuseeland (für´s derbyfeeling), alle nordafrikaner plus kamerun, südafrika und die elfenbeinküste, der südsudan, japan und südkorea sowieso. grönland und tibet. ein bischen jamaika kann auch nicht schaden und natürlich, denn ohne geht es nicht, die heiligen usa.

Wäre auch mein Vorschlag. Aber so wie ich das verstehe, ist das ein Angriff von UEFA und CONMEBOL auf die FIFA. Seit 1930 waren erst zweimal Teams im WM-Halbfinale, die nicht aus UEFA oder CONMEBOL kamen (USA 1930 und Südkorea 2002). Insofern könnte man so eine modifizierte Nations League schon mit einer WM gleichsetzen, und das dürfte der FIFA gar nicht gefallen.

Was ist eigentlich diese ominöse...

friedhofstribüne, Mittwoch, 22.12.2021, 11:51 (vor 32 Tagen) @ Kraiburger

...Nations League. Ich habe bisher noch gar nicht kapiert für was die ist? Europameisterschaft gibt es ja noch zusätzlich, oder?


Bin ich eigentlich kleinlich, aber ich finde es etwas irritierend, dass man zig mal eine Entourage von ca. 70 Leuten (ohne Fans) für ein paar Fußballspiele quer über den Atlantik fliegen will.

Was ist eigentlich dieses ominöse...

hjs verwundert, Mittwoch, 22.12.2021, 12:53 (vor 32 Tagen) @ friedhofstribüne

...zweite e in Beete? Also das vor dem t?

Das hat mich schon als Kind immer verwundert und gegen das Gemüse eingenommen. Heute weiß ich, dass beides überflüssig ist. Außer als Färbemittel für den Leberkäs.

Nachtrag: Der Duden Toni sagt, dass man es so oder so schreiben kann. O tempora, o mores!

Was ist eigentlich diese ominöse...

Kraiburger, Mittwoch, 22.12.2021, 13:08 (vor 32 Tagen) @ friedhofstribüne

...Nations League. Ich habe bisher noch gar nicht kapiert für was die ist? Europameisterschaft gibt es ja noch zusätzlich, oder?


Bin ich eigentlich kleinlich, aber ich finde es etwas irritierend, dass man zig mal eine Entourage von ca. 70 Leuten (ohne Fans) für ein paar Fußballspiele quer über den Atlantik fliegen will.

Nations League ist ein Turnier zwischen EM und WM, über das ich mich schon mit dem Problembeer mal lange und ausführlich gestritten habe:

Pro Nations League:
- Die "großen Teams" bleiben im Saft, da sie durch einen zusätzlichen Turnieransporn im laufenden Vergleich mit ihrensgleichen sind, anstatt laufend sinnlose Testspiele gegen die kleinen mit hoher Verletzungsgefahr abzuhalten.
- "Kleine" haben über die Ligenwertung auch die Chance zur Teilnahme an EM/WM, wie im letzten Sommer Mazedonien.

Contra:
- Die coolen Testspiele gegen die "Kleinen" fallen weg.


Absurd wurde das ganze erst, als Deutschland regulär nach dem ersten Nations-League-Durchgang als Absteiger fest stand, und um Anschluss deswegen der Turniermodus geändert wurde.

Ich bin sehr gespannt, wie sie die 10 Südamerikaner da einbauen wollen. Sinnnvoll wäre es, in Liga A und B jeweils eine Gruppe mehr mit 4 und 6 Teams einzuführen. Und der Sieger der A-Liga einfach am Endturnier teilnimmt. Das würde das Übers-Meer-Schippern ziemlich reduzieren. Aber dann wirds halt nix mit einem Auswärtsspiel von Deutschland in Chile.

Was ist eigentlich diese ominöse...

friedhofstribüne, Mittwoch, 22.12.2021, 15:39 (vor 31 Tagen) @ Kraiburger

...Nations League. Ich habe bisher noch gar nicht kapiert für was die ist? Europameisterschaft gibt es ja noch zusätzlich, oder?


Bin ich eigentlich kleinlich, aber ich finde es etwas irritierend, dass man zig mal eine Entourage von ca. 70 Leuten (ohne Fans) für ein paar Fußballspiele quer über den Atlantik fliegen will.


Nations League ist ein Turnier zwischen EM und WM, über das ich mich schon mit dem Problembeer mal lange und ausführlich gestritten habe:


Wenn ich jetzt Mr. Spock wäre, würde ich die Augenbrauen hochziehen und "faszinierend" sagen. :-D :-D :-D

Das interessiert tatsächlich jemanden?

Was ist eigentlich diese ominöse...

Kraiburger, Mittwoch, 22.12.2021, 17:11 (vor 31 Tagen) @ friedhofstribüne

Südamerikanischer Fußball ist ja wohl das Größte was es gibt. Ist doch toll, wenn so ein Turnier damit aufgewertet wird.

Was ist eigentlich diese ominöse...

friedhofstribüne, Mittwoch, 22.12.2021, 17:19 (vor 31 Tagen) @ Kraiburger

Südamerikanischer Fußball ist ja wohl das Größte was es gibt. Ist doch toll, wenn so ein Turnier damit aufgewertet wird.

Das möchte ich doch gar nicht bestreiten. Ich sehe bislang nur keinen sportlichen Sinn in der ganzen Sache, außer dass man noch ein paar Spiele ans Fernsehen verkaufen kann. Offensichtlich ist die Resonanz in Europa nicht so hoch, wenn man das jetzt schon aufpeppen muss.

Und es steht ja jedem offen nach Südamerika zu reisen, und sich südamerikanischen Fußball anzuschauen.

Wir kommen da aber wahrscheinlich einfach nicht zusammen. Dafür weiß ich zumindest jetzt, was es mit dieser Nations League auf sich hat. ;-)

Was ist eigentlich diese ominöse...

Kraiburger, Mittwoch, 22.12.2021, 17:33 (vor 31 Tagen) @ friedhofstribüne

Alles gut.

Ich hab bislang 3 Testspiele der deutschen N11 gegen südamerikanische teams in Deutschland gesehen, und jedes Mal waren die südamerikanischen Fans das Highlight (Argentinien 2010 in München, chile 2013 in Stuttgart und Peru 2018 in Sinsheim). Darum freue ich mich drauf, dass es nun auch mal um was geht.

Außerdem suche ich dringend einen Anlass, mal wieder nach Südamerika reisen zu können, idealerweise mit Freunden. Ein Länderspiel wäre ein nicht unangebrachter Anlass.

Was ist eigentlich diese ominöse...

laimerloewe (c), Donnerstag, 23.12.2021, 10:43 (vor 31 Tagen) @ Kraiburger

ich brauche noch ein heimspiel von san lorenzo, amigo! der rest ist mir wurscht!

Was ist eigentlich diese ominöse...

domlöwe, Mittwoch, 22.12.2021, 20:34 (vor 31 Tagen) @ Kraiburger

Am absurdesten finde ich, dass man sich in der Nations-League für die WM oder EM qualifizieren kann, wenn man in der normalen Qualifikation gescheitert ist.

Entweder trennt man vollständig zwischen WM/EM-Qualifikation oder man findet einen Modus, in dem die WM/EM-Qualifikation vollständig in die Nations-Leauge integriert ist.
Letzteres ist, wenn man so will, ja in Südamerika der Fall, wo die WM-Qualifikation ja nicht anderes ist als eine Art Nations-Leauge. Aber Südamerika mit seinen 10 Nationen ist da nicht vergleichbar mit Europa und UEFA mit ihren über 50 Nationalverbänden.

Rote Beete im Leberkäs?

Joerg ⌂, Mittwoch, 22.12.2021, 16:47 (vor 31 Tagen) @ Kraiburger

Steht im Text: alle 10 Südamerikaner sollen dabei sein. Also auch Uruguay!

Ja, danke, ich glaub ich hab mit den augen -;)

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum
Follow @loewenbar