Berlin spielt im Jahnsportpark 3. Liga

tomtom, Samstag, 05.06.2021, 14:37 (vor 14 Tagen) @ United Sixties
bearbeitet von tomtom, Samstag, 05.06.2021, 14:46

Vor einigen Tagen las ich noch im „Tagesspiegel“, dass Viktoria künftig im Olympiastadion spielen soll, wobei da wohl Kosten von 125.000 Euro pro Spiel (sic!) entstanden wären.

Aber bei den Berlinern soll ja auch die beliebte Spezies der Investoren agieren. Beim „Kicker“ wird er genannt – SEH Sports & Entertainment Holding, ein Blick auf dessen Website zeigt, dass sie u.a. auch bei Austria Klagenfurt engagieren. Und immerhin wollen sie 1,5 Mio. Euro in den Jahnsportpark reinstecken.

https://www.kicker.de/voruebergehende-loesung-fuer-die-3-liga-viktoria-berlin-darf-im-jahnsportpark-spielen-806645/artikel

https://www.berlin.de/sen/inneres/sport/sportstaetten/friedrich-ludwig-jahn-sportpark/

Mich freut das

Amafan, Sonntag, 06.06.2021, 10:14 (vor 13 Tagen) @ United Sixties

Super Tramverbindung

hjs frohlockend, Dienstag, 08.06.2021, 11:26 (vor 11 Tagen) @ United Sixties

M10 vom Hauptbahnhof in zwölf Minuten. Auch sehr interessante Route.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum
Follow @loewenbar