Pro1860=Illuminaten? (Forum)

BlueMagic, Donnerstag, 29.04.2021, 13:52 (vor 8 Tagen)

Habe gerade in den Kommentaren bei loewenmagazin.de gelesen, dass beim Blogger PRO1860-Leute mit den Illuminaten in Verbindung gebracht werden.
Das interessiert mich jetzt dann doch. Zum Blogger auf die Seite gehe ich aus Prinzip nicht.
Aber vielleicht hat das ja jemand mitverfolgt und kann berichten, um was es da konkret ging.
Ich vermute mal ganz stark, dass der Kommentator, der die Illuminaten ins Spiel gebracht hat, entweder der Inkognito-Schnell war oder irgendein anderer, der von den Illuminaten keine Ahnung hat. Bestenfalls vielleicht noch die Dan Brown-Verfilmung gesehen hat.

Pro1860=Illuminaten?

laimerloewe (c), Donnerstag, 29.04.2021, 14:21 (vor 8 Tagen) @ BlueMagic

das wahrscheinlich so haltbar wie die scientology geschichte seinerzeit vom khw. remember?

Pro1860=Illuminaten?

BlueMagic, Donnerstag, 29.04.2021, 14:35 (vor 8 Tagen) @ laimerloewe (c)

Na klar erinnere ich mich. Nur dass die Scientology-Geschichte sich damals aufgrund der tatsächlichen Existenz dieser Organisation im Bereich des Denkbaren bewegte.
Ich sage dazu nur:
"Heinzi, Sie holen dich!" "Es tanzen die Kapuzenleut um den Heinz herum...."

Während die historischen Illuminaten seit 1785 verboten und aufgelöst sind. Alle Versuche eine Verbindung von heute existierenden Organisationen zu den historischen Fakten der Illuminaten herzustellen, sind dem Bereich der Verschwörungstheorien zuzuordnen. Was aber wieder in die heutige Zeit passen würde. Vielleicht kann ja Schindluder berichten, welche Verbindungen die Illuminaten zur Pandemie und der Impfstrategie haben ;-)


Meine Impfung gestern ist gut verlaufen. Spüre seit heute früh die Einstichstelle. Sonst keinerlei Beschwerden oder Einschränkungen. Bin ganz normal im Büro.

Übrigens wurden gestern erstmals in D an einem Tag über 1 Mio. Menschen geimpft. Ich war dabei! :-P

Pro1860=Illuminaten?

Herbert, Donnerstag, 29.04.2021, 16:56 (vor 8 Tagen) @ BlueMagic

Übrigens wurden gestern erstmals in D an einem Tag über 1 Mio. Menschen geimpft. Ich war dabei! :-P

Cool, habe ich so gar nicht auf dem Schirm wie schnell das Impftempo aktuell zunimmt. Hast Du dann als 1 Mio. "Geimpfter" am Tag einen Urkunde bekommen? ;-)

Pro1860=Illuminaten?

BlueMagic, Donnerstag, 29.04.2021, 21:05 (vor 8 Tagen) @ Herbert

Einen schönen Stempel und einen Chargen Aufkleber im Impfpass gibt es. Sonst nix. Geht recht fix.

Pro1860=Illuminaten?

Herbert, Donnerstag, 29.04.2021, 21:08 (vor 8 Tagen) @ BlueMagic

Einen schönen Stempel und einen Chargen Aufkleber im Impfpass gibt es. Sonst nix. Geht recht fix.

Scheiße, einen Impfpass brauch ich auch noch und ich hab noch nicht mal einen Hausarzt.

Pro1860=Illuminaten?

BlueMagic, Donnerstag, 29.04.2021, 21:13 (vor 8 Tagen) @ Herbert

Neuen Impfpass gibt es zur Not beim Arzt. Das Büro ist doch noch im Norden von München?
Hast Prio 3? Vielleicht kann ich bzgl. Impf- (Haus)Ärztin weiterhelfen.

Pro1860=Illuminaten?

Herbert, Donnerstag, 29.04.2021, 21:16 (vor 8 Tagen) @ BlueMagic

Neuen Impfpass gibt es zur Not beim Arzt. Das Büro ist doch noch im Norden von München?
Hast Prio 3? Vielleicht kann ich bzgl. Impf- (Haus)Ärztin weiterhelfen.

ja, Prio 3, soll ich Dich anrufen? Stimmt die Handynummer 0173/??????7 noch?

Pro1860=Illuminaten?

BlueMagic, Donnerstag, 29.04.2021, 21:41 (vor 8 Tagen) @ Herbert

Ja, die stimmt noch. Ruf morgen mal an

Pro1860=Illuminaten?

Herbert, Donnerstag, 29.04.2021, 21:57 (vor 8 Tagen) @ BlueMagic

Ja, die stimmt noch. Ruf morgen mal an

ok, mach ich, danke

Pro1860=Illuminaten?

Amafan, Donnerstag, 29.04.2021, 17:10 (vor 8 Tagen) @ BlueMagic

"Der Illuminatenorden (lateinisch illuminati ‚die Erleuchteten‘) war eine kurzlebige Geheimgesellschaft mit dem Ziel, durch Aufklärung und sittliche Verbesserung die Herrschaft von Menschen über Menschen überflüssig zu machen." PRO1860 ist auch sowas? Potzblitz! Wie geil! Das hätte ich nicht gedacht.

Habe gerade in den Kommentaren bei loewenmagazin.de gelesen, dass beim Blogger PRO1860-Leute mit den Illuminaten in Verbindung gebracht werden.
Das interessiert mich jetzt dann doch. Zum Blogger auf die Seite gehe ich aus Prinzip nicht.
Aber vielleicht hat das ja jemand mitverfolgt und kann berichten, um was es da konkret ging.
Ich vermute mal ganz stark, dass der Kommentator, der die Illuminaten ins Spiel gebracht hat, entweder der Inkognito-Schnell war oder irgendein anderer, der von den Illuminaten keine Ahnung hat. Bestenfalls vielleicht noch die Dan Brown-Verfilmung gesehen hat.

Pro1860=Illuminaten?

Herbert, Donnerstag, 29.04.2021, 17:17 (vor 8 Tagen) @ Amafan

"Der Illuminatenorden (lateinisch illuminati ‚die Erleuchteten‘) war eine kurzlebige Geheimgesellschaft mit dem Ziel, durch Aufklärung und sittliche Verbesserung die Herrschaft von Menschen über Menschen überflüssig zu machen." PRO1860 ist auch sowas? Potzblitz! Wie geil! Das hätte ich nicht gedacht.

Bis auf das "kurzlebig" ist "Aufklärung" = Info-Veranstaltungen und "sittliche Verbesserung" = Meinungsvielfalt (ok, etwas weit hergeholt, aber evtl. können wir beim nächsten Treffen ja über das Thema "sittliche Verbesserung" diskutieren) sowie "keine Herrschaft von Menschen über Menschen" = Basisdemokratie doch nicht so falsch. ;-)

Pro1860=Illuminaten?

Herbert, Donnerstag, 29.04.2021, 17:24 (vor 8 Tagen) @ Herbert

...sowie "keine Herrschaft von Menschen über Menschen" = Basisdemokratie doch nicht so falsch. ;-)

Wobei wenn ich "Eine Demokratie im Sinne einer Volkssouveränität war, anders als im Fall der Jakobiner, mit denen spätere Kritiker sie gleichsetzten, jedenfalls nicht ihr Ziel. Laut Hans-Ulrich Wehler zielte der Orden auf ein maßvoll autoritäres Regiment einer aufgeklärten Elite" lese, dann passen die Illuminaten so gar nicht zur Satzungsänderung beim TSV München von 1860 e.V. bzw. zur Basisdemokratie. :-)

Pro1860=Illuminaten?

BlueMagic, Donnerstag, 29.04.2021, 21:09 (vor 8 Tagen) @ Herbert

Dazu muss man aber auch berücksichtigen, dass damals ein absolutischer Monarch regierte und Jesuiten seine Berater waren.

Pro1860=Illuminaten?

Herbert, Donnerstag, 29.04.2021, 21:14 (vor 8 Tagen) @ BlueMagic

... und Jesuiten seine Berater waren.

Waren das die mit den Kutten beim TSV? Ich dachte immer das waren "Blaue" oder https://blog.yoga-vidya.de/warum-wird-shri-krishna-blau-dargestellt/ . ;-)

Die Jesuiten

hjs nein, Samstag, 01.05.2021, 11:05 (vor 6 Tagen) @ Herbert

sind Mönche ohne Kutte.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum
Follow @loewenbar