is des spiel am samstag? (Forum)

hjs bangend, Freitag, 12.02.2021, 00:40 (vor 16 Tagen)

minus 4 und Schnee
Ich frag ja nur, weil ich zur Zeit ned noch ein Wochenende ohne Spiel ertragen mag.

is des spiel am samstag?

United Sixties, Freitag, 12.02.2021, 07:48 (vor 15 Tagen) @ hjs bangend

is des spiel am samstag?

tomtom, Freitag, 12.02.2021, 07:52 (vor 15 Tagen) @ hjs bangend

Irgendwie ein Scheisstag: - 12 Grad okay, es ist Winter, aber heute kein Warmwasser für den Warmduscher, nachdem gestern erstmals stundenlang das WLAN ausfiel; DRadio stottert bei phonostar; bei der Bank lief meine Brille an, so dass ich zu artistischen Verrenkungen gezwungen war; beim Bäcker konnte das Personal nicht rechnen, dann ärgerte ich mich über das heutige „SZ“-Aufmacherfoto – was kommt heute noch? Spielabsage, Kündigung, Herzkaschper? Ich bin ja demütig, und über die vorgenannten Missliebigkeiten sollte man sich nicht allzusehr aufregen!

minus 4 und Schnee
Ich frag ja nur, weil ich zur Zeit ned noch ein Wochenende ohne Spiel ertragen mag.

is des spiel am samstag?

lustiger_hans, Freitag, 12.02.2021, 08:02 (vor 15 Tagen) @ tomtom

Irgendwie ein Scheisstag: - 12 Grad okay, es ist Winter, aber heute kein Warmwasser für den Warmduscher,

Dusch halt kalt oder zur Not morgen!

nachdem gestern erstmals stundenlang das WLAN ausfiel;

Nimm ein Kabel, ist eh besser!

DRadio stottert bei phonostar;


Hör halt was anderes!

bei der Bank lief meine Brille an, so dass ich zu artistischen Verrenkungen gezwungen war;


Anti-Beschlag Spray oder Tücher!

beim Bäcker konnte das Personal nicht rechnen,

Kommt das nicht häufig vor? Deswegen zählt man das Wechselgelt nach ;-)

dann ärgerte ich mich über das heutige „SZ“-Aufmacherfoto


Dann kauf den Mist nicht!
Sorry, mir war grad nach blöder Antwort ;-) :-D

– was kommt heute noch? Spielabsage, Kündigung, Herzkaschper? Ich bin ja demütig, und über die vorgenannten Missliebigkeiten sollte man sich nicht allzusehr aufregen!

minus 4 und Schnee
Ich frag ja nur, weil ich zur Zeit ned noch ein Wochenende ohne Spiel ertragen mag.


Wenn ich so raus schaue, gibts eigentlich keinen sinnvollen Grund, nicht zu spielen. Ggf. muss man den Platz räumen und die Heizung anstellen. Bei Union haben wir auch mal bei -20 Grad gespielt. Es bleibt auch kalt, also taut auch nicht massig Schnee in den Platz und diverse warm-kalt-Wechsel, die den Rasen kaputt machen gibts auch nicht. Oh Mann, es wäre eigentlich ein ideales Winterspiel, aber Söder sagt NEIN. Ich könnt so kotzen......

is des spiel am samstag?

Deep Blue, Samstag, 13.02.2021, 07:59 (vor 14 Tagen) @ lustiger_hans

An das Spiel in der Alten Försterei erinnere ich mich gut. Saukoid war's. Irgendwann kam die Durchsage, dass der Glühwein eingefroren ist. Und Torben H. spielte in kurzen Ärmeln.

is des spiel am samstag?

Maradona, Samstag, 13.02.2021, 10:18 (vor 14 Tagen) @ Deep Blue

Auf der Hinfahrt bin ich im Neunsitzer hinter dem Fahrer gesessen. Alle 10Km fiel das Thermometer um ein Grad, was dazu führte, dass das Scheibenwischwasser eins A eingefroren ist. Dieser Umstand und die nicht mehr durchschaubare Frontscheibe (das 3 auf 4cm große Guckloch, das wie durch ein Wunder nicht verdreckte, zähle ich nicht dazu) hinderte unseren Fahrer nicht daran, uns fröhlich mit 140 nach Berlin zu kutschieren. Aber auf Auswärtsfahrt zu sterben ist ja quasi der Märtyrertod eines Fußballfans und ich habe mich schon auf die 60 Jungfrauen im weiß-blauen Himmel gefreut.

Da die 60Jungfrauen aufgrund der nicht erwarteten sicheren Ankunft in Berlin auf mich warten mussten, stürzte man sich mit umso größerer Freude ins Nachtleben.

Am nächsten Tag hat mich dann in der alten Försterei Charilaos Pappas, der kleine sonnenverwöhnte Grieche, mit seinem 1:1 vor dem sicheren Erfrierungstod gerettet.


Da erlebst was, auf diesen Auswärtsfahrten:)

Sechzig vs. Rostock

United Sixties, Samstag, 13.02.2021, 12:30 (vor 14 Tagen) @ Maradona

Sechzig vs. Rostock

Maradona, Samstag, 13.02.2021, 16:00 (vor 14 Tagen) @ United Sixties

Der Steinhart ist so ein Alibispieler, der regt mich dermaßen auf...

Sechzig vs. Rostock

Pele, Samstag, 13.02.2021, 16:24 (vor 14 Tagen) @ Maradona

Du hattest nie Ahnung vom Fußball

Sechzig vs. Rostock

Maradona, Samstag, 13.02.2021, 17:49 (vor 14 Tagen) @ Pele

Mei o mei, der System konforme Neidhammel schon wieder...Der hat mir jetzt grad noch gefehlt

Sechzig vs. Rostock

Joerg ⌂, Sonntag, 14.02.2021, 14:49 (vor 13 Tagen) @ Maradona

Mei o mei, der System konforme Neidhammel schon wieder...Der hat mir jetzt grad noch gefehlt

??? mit systemkomform oder so kann ich da nichts anfangen, da hat doch nur einer einen blöden spruch gemacht ................

Sechzig vs. Rostock

Pele, Sonntag, 14.02.2021, 15:38 (vor 13 Tagen) @ Joerg

Mei o mei, der System konforme Neidhammel schon wieder...Der hat mir jetzt grad noch gefehlt


??? mit systemkomform oder so kann ich da nichts anfangen, da hat doch nur einer einen blöden spruch gemacht ................

Ich bin systemkonform und Maradona war ein Held, weil ein schlechtes Vorbild für die Jugend, ach Schwamm drüber R. I. P.

Sechzig vs. Rostock

Maradona, Sonntag, 14.02.2021, 17:17 (vor 13 Tagen) @ Pele

@joerg
Da hat jemand, der im Gegensatz zu mir gerne noch mehr Steinhartflanken aus dem Stand mit rechts auf zwei 2,35m große Innenverteidiger gesehen hätte, meinen Namen aufgegriffen und gekonnt geantwortet. Bin dann auf dieses Spiel eingestiegen und habe halt etwas süffisant zurückgeschossen. Basst alles;)

Sechzig vs. Rostock

Est60, Samstag, 13.02.2021, 18:05 (vor 14 Tagen) @ Maradona

naja - sein rechter Fuß bräuchte sicher bisserl Training.

Sechzig vs. Rostock

United Sixties, Sonntag, 14.02.2021, 09:05 (vor 13 Tagen) @ Est60

Gestern habe wir Hansa derart kontrolliert und beherrscht, dass man eigentlich nur an der Torausbeute kritisieren kann (wie gegen Zwickau und Meppen) . Steini war gestern nicht besonders , aber es war wieder einmal Lexi mit seinen überhasteten Abschlüssen und schwachem Kopfballspiel. Außer Sascha ist leider niemand richtig Torgefährlichkeit, auch Biankadi war diesmal enttäuschend in seinen Aktionen.
Warum aber der Trainer so spät erst wechselt und nie das 5er Kontigent ausschöpft, versteh ich nicht. Greilinger und Knöferl hätte er schon ab 60. Min. einwechseln sollen ( und Klassen für Steini) .
Bin mir dennoch sicher, dass wir bis zum letzten Spieltag eine Chance behalten. Dieser Kader ist stark genug und hoffentlich hilft nun auch Staude.

Sechzig vs. Rostock

Joerg ⌂, Sonntag, 14.02.2021, 14:45 (vor 13 Tagen) @ United Sixties

Gestern habe wir Hansa derart kontrolliert und beherrscht, dass man eigentlich nur an der Torausbeute kritisieren kann (wie gegen Zwickau und Meppen) .

gegen 10 eine halbzeitlang nicht zu kontrollieren wäre wohl auch extrem schwach gewesen, so etwa wie das gesamte spiel

Steini war gestern nicht besonders , aber es war wieder einmal Lexi mit seinen überhasteten Abschlüssen und schwachem Kopfballspiel.

jaja mit dem kopfballspiel hapert es ausser bei erdmann, belkahia + mölders überhaupt, salger und auch moll waren damals in der innenverteidigung das schlechteste gespann der liga, hat der trainer aber gut erkannt

Außer Sascha ist leider niemand richtig Torgefährlichkeit, auch Biankadi war diesmal enttäuschend in seinen Aktionen.

ein guter torjäger muß halt einen von zweien reinmachen, hat nicht geklappt, die rostocker haben ihn aber auch extrem zugemacht und gleich zu anfang mal gezeigt wo der hammer hängt, ich begehe jetzt mal königsmord, mölders ist ein auslaufmodell
zu biankadie fällt mir nur ein, man hat in den letzten drei spielen klar gesehen warum ein mittlerer zweitligist ihn gleich für 1,5 jahre verleiht, schade hatte mir mehr erwartet, aber so wäre es besser auf der position djayo oder greilinger von anfang zu bringen

Warum aber der Trainer so spät erst wechselt und nie das 5er Kontigent ausschöpft, versteh ich nicht. Greilinger und Knöferl hätte er schon ab 60. Min. einwechseln sollen ( und Klassen für Steini).

vielleicht sollte man das aufstiegsgespenst, mehr ist es leider nicht, mal ein wenig wegschieben und überhaupt greilinger, knöferl, klassen und djayo und agbowo, wenn gesund spielen lassen, nich zu vergessen lang und belkahia

Bin mir dennoch sicher, dass wir bis zum letzten Spieltag eine Chance behalten. Dieser Kader ist stark genug und hoffentlich hilft nun auch Staude.

dein wort in gottes ohr, der glaube fehlt mir, unser spiel ist zu eintönig auf mölders ausgerichtet, der wird aus dem spiel genommen und schon ost schluß mit unserer herrlichkeit, das beste der letzten 5 bis 6 spiele war magdeburg, da war der gute sascha nicht dabei, jeder noch so schwache gegner (zwickau) macht die räume eng und wir stehen auf dem schlauch. ob nun staude der neue heiland ist kann ich nicht beurteilen, den hab ich noch nie auf dem platz gesehen, und bei ggs verpflichtungen bin ich von vornherein skeptisch, was macht eigentlich linsbichler ?

Sechzig vs. Rostock

Paul, Mittwoch, 17.02.2021, 15:04 (vor 10 Tagen) @ Joerg

Steini war gestern nicht besonders , aber es war wieder einmal Lexi mit seinen überhasteten Abschlüssen und schwachem Kopfballspiel.


Das hat wohl sein 10 jähriger Sohn verfasst, gut erkannt der junge Mann, beim Kopfballspiel hapert es tatsächlich bei Sechzig

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum
Follow @loewenbar