Herr lass das ORF vom Himmel regnen... (Forum)

friedhofstribüne, Samstag, 19.12.2020, 13:04 (vor 36 Tagen)

...dieser Schmelzer/Saupreiss vom BR3 ist echt nicht zum aushalten. Und der Felix soll bitte nicht übertreiben. Nicht dass sie ihm noch was einreden, wie er Co-Kommentieren soll. Bleib ruhig normal.

Stimmt!

Amafan, Samstag, 19.12.2020, 18:30 (vor 36 Tagen) @ friedhofstribüne

...dieser Schmelzer/Saupreiss vom BR3 ist echt nicht zum aushalten. Und der Felix soll bitte nicht übertreiben. Nicht dass sie ihm noch was einreden, wie er Co-Kommentieren soll. Bleib ruhig normal.

Ich vermisse das ORF beim Wintersport sehr. Der BR ist mehr als unschön.

CoV-Hilfen für Rapid

Est60, Sonntag, 20.12.2020, 10:20 (vor 35 Tagen) @ friedhofstribüne

50 % aus dem Fördertopf gehen allein an die Grün-Weißen.
Genauso bescheuert wie bei uns die Art der Aufteilung der TV-Gelder.

Aprops Austria: Wacker Innsbruck kassiert böse Heimklatsche

Innschbrugg, Sonntag, 20.12.2020, 18:46 (vor 35 Tagen) @ friedhofstribüne

1:4 gegen SV Lafnitz am Freitagabend.

"Haarsträubende Fehlpässe und gnadenlose Lafnitzer sorgten für die 1:4-Pleite des FC Wacker. Von wegen mit drei Punkten gegen Lafnitz sich entspannt in die Weihnachtspause verabschieden – nach der heutigen 1:4-Niederlage brennt der Wacker-Baum."

https://www.tt.com/artikel/30767641/wacker-verliert-1-4-gegen-lafnitz-ein-selbstfaller-zum-abschluss

Das Kuriose daran, Bierofka und Wacker sind weiter voll im Aufstiegsrennen, weil eben die ersten drei Clubs in der Tabelle entweder aus wirtschaftlich-infrastrukturellen Gründen nicht aufsteigen wollen oder als Farmteam nicht können.

Aprops Austria: Wacker Innsbruck kassiert böse Heimklatsche

tomtom, Sonntag, 20.12.2020, 18:55 (vor 35 Tagen) @ Innschbrugg

Das hatten wir schon vor einer Woche. Der Biero muss sich auch mal erholen und kann nicht dauernd solche Nummern liefern. (-;

1:4 gegen SV Lafnitz am Freitagabend.

"Haarsträubende Fehlpässe und gnadenlose Lafnitzer sorgten für die 1:4-Pleite des FC Wacker. Von wegen mit drei Punkten gegen Lafnitz sich entspannt in die Weihnachtspause verabschieden – nach der heutigen 1:4-Niederlage brennt der Wacker-Baum."

https://www.tt.com/artikel/30767641/wacker-verliert-1-4-gegen-lafnitz-ein-selbstfaller-zum-abschluss

Das Kuriose daran, Bierofka und Wacker sind weiter voll im Aufstiegsrennen, weil eben die ersten drei Clubs in der Tabelle entweder aus wirtschaftlich-infrastrukturellen Gründen nicht aufsteigen wollen oder als Farmteam nicht können.

Aprops Austria: Wacker Innsbruck kassiert böse Heimklatsche

Leser, Montag, 21.12.2020, 11:26 (vor 34 Tagen) @ Innschbrugg

Bei Bieros Hausundhofjournalisten ist davon nichts zu lesen :-)

Aprops Austria: Wacker Innsbruck kassiert böse Heimklatsche

United Sixties, Montag, 21.12.2020, 19:22 (vor 34 Tagen) @ Leser

Aber dafür von der Geschäftsführervideobotschaft nach Abu Dhabi, man will ja schließlich zwei Winterneuzugänge ausleihen.

Herr lass das ORF vom Himmel regnen...

laimerloewe (c), Montag, 21.12.2020, 08:19 (vor 34 Tagen) @ friedhofstribüne

du hast so recht!

der letzte läufer ist noch nicht über die ziellinie, da wird nur noch über biathlon geredet.

die skilöwen heute bei sechzger.de

laimerloewe (c), Dienstag, 22.12.2020, 11:23 (vor 33 Tagen) @ friedhofstribüne

die skilöwen heute bei sechzger.de

Ampfing, Dienstag, 22.12.2020, 22:01 (vor 33 Tagen) @ laimerloewe (c)

straßer erfüllt mit platz 6 schon die wm-norm.

nicht vergessen sollten wir die dritte skilöwin: skicrosserin celia funkler

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum
Follow @loewenbar