Wie siehts bei den Eishacklern aus – guter „SZ“-Artikel (Forum)

tomtom, Samstag, 17.10.2020, 12:19 (vor 3 Tagen)

„Eishockeyprofis wie angeleinte Hunde“ von Johannes Kirchmeier, am Beispiel Straubing.

Wie siehts bei den Eishacklern aus – guter „SZ“-Artikel

TKP-Weisswuaschd, Sonntag, 18.10.2020, 16:11 (vor 1 Tag, 13 Stunden, 21 Min.) @ tomtom

In der Bayernliga wird schon seit drei Wochen wieder gespielt.
200 Zuschauer sind in allen Stadien erlaubt, zusammenstehen darf man nur als Haushalt bzw. wenn man gemeinsam kommt, es gibt ein Einbahnstraßensystem und es gilt eine generelle Maskenpflicht (auch am Platz).

Die Maske darf nur zum Essen/ Trinken abgenommen werden.
Also säuft man halt das ganze Spiel durch :-)

Gepenstisch ist es trotzdem irgendwie, weil keine rechte Stimmung aufkommen will.
Aber drauf gschissen, hauptsach hackln :D

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum
Follow @loewenbar