Ob Uli Kellner vom Merkur schon von Corona gehört hat? (Forum)

Presseumschau, Freitag, 19.06.2020, 09:38 (vor 18 Tagen)

Wie kann man diesen Kommentar absetzen:

https://www.fupa.net/berichte/tsv-1860-muenchen-kommentar-zum-tsv-1860-koellner-erbt-biero-2663641.html

ohne darin auch nur mit einem Wort zu erwähnen, dass die gesamte 3. Liga und große Teile der 2. Liga vor immensen Finanzierungsproblemen stehen, erste Klubs schon Insolvenz anmelden und die völlig ungewisse Aussicht auf künftige Zuschauereinnahmen/Dauerkartenverkäufe jeden Verein trifft (außer FCB II), dazu Sponsoren in der Corona-(Wirtschafts-)Krise sich nahezu überall mit Zusagen zurückhalten?

Das grenzt doch an Realitätsverweigerung. Das Klischee vom Fußballreporter erfüllt er damit auf jeden Fall.

Ob Uli Kellner vom Merkur schon von Corona gehört hat?

Iiiicke, Freitag, 19.06.2020, 10:11 (vor 18 Tagen) @ Presseumschau

Auch sportlich diskutabel: sechs Punkte zum Relationsrang. Dass dieser wegen akutem Abschaum zum Aufstieg berechtigt, klingt zu wenig nach Drama und passt nicht in die Argumentation. Also nicht so wichtig :D

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum
Follow @loewenbar