"Mehr als 18.600 Zuschauer" im Sechzgerstadion beantragt (Forum)

hjs parteisoldat, Montag, 09.07.2018, 20:45 (vor 133 Tagen)

https://loewenmagazin.de/spd-stadtratsfraktion-stellt-antrag-auf-18-600-zuschauer-im-gruenwalder-stadion

Ich find den Antrag nicht im Original, hab aber schon ein paar Leute angemailt, sollte also den Link bald kriegen.

Ach ja, und es war leider die SPD. Ich kann ja auch nix machen.

"Mehr als 18.600 Zuschauer" im Sechzgerstadion beantragt

Sohn des Landes der Schweiz-Bezwinger !, Montag, 09.07.2018, 21:03 (vor 133 Tagen) @ hjs parteisoldat

Da würde ja sogar ich die SPD wählen, wenn ich in München denn wohnen und wählen dürfte ;-)

Wobei FDP/HUT (mit u.a. Martin Hagen), Bayernpartei, Linke und FW ja auch hinter dem Stadion stehen (Quelle: Umfrage im Brunnenmiller.)

Sogar Grüne und CSU werden noch umfallen. Den Grünen erklärt man dass die Zukunft ein Stadion ohne Parkplätze ist und der CSU droht man einfach mit dem Verlust von Wählerstimmen, denn viele Löwenfans wählten ja schon in der Vergangenheit die CSU :-D

Da gäbe es schon noch Möglichkeiten

Max Headroom ⌂, Dienstag, 10.07.2018, 10:33 (vor 133 Tagen) @ Sohn des Landes der Schweiz-Bezwinger !

Für die Grünen macht man aus dem Stadion ein Solarkraftwerk. Das haben wir mal anbieten lassen. Green City hätte damals (ca. 2003, 2004) jährlich einen sechstelligen Betrag gezahlt, um die beiden Dächer für die Anbringung von Solarkollektoren zu nutzen.

Die Grundvoraussetzung hierfür wäre ein langfristiger Vertrag (15 Jahre, denke ich) gewesen, was damals nicht denkbar war, da das Stadion verkauft/abgerissen werden sollte.

Das wäre aber ein Ansatz, den man m.E. durchaus wieder aufgreifen sollte.

"Mehr als 18.600 Zuschauer" im Sechzgerstadion beantragt

Löma @, Montag, 09.07.2018, 23:07 (vor 133 Tagen) @ hjs parteisoldat

Es gibt keinen Link. Uns liegt der Antrag als Kopie vor.

"Mehr als 18.600 Zuschauer" im Sechzgerstadion beantragt

BlueMagic, Dienstag, 10.07.2018, 09:28 (vor 133 Tagen) @ hjs parteisoldat

"Mehr als 18.600 Zuschauer" im Sechzgerstadion beantragt

nordkurvenasso, Dienstag, 10.07.2018, 14:29 (vor 132 Tagen) @ BlueMagic

Hier der Link zum Ratsinformationssystem:

https://www.ris-muenchen.de/RII/RII/ris_antrag_dokumente.jsp?risid=5038088

Es gefällt mir, mit dem gleichen euphemismen zu arbeiten, wie seinerzeit der Feind in Person von Frau Brigitte Meier- seinerzwitnspracjbsie dauernd von "überplanen" und meinte "abriss"- jetzt fordert die gute Verena (hoffe , sie bleibt uns als Stadträtin erhalten) von" entwickeln" und meint Ausbau. Sehr schön- jetzt erstmal aber eine entspannte dritte Liga mit nem Platz zwischen5-12 und friedfertige Mobs auf beiden Seiten-

"Mehr als 18.600 Zuschauer" im Sechzgerstadion beantragt

BlueMagic, Dienstag, 10.07.2018, 14:35 (vor 132 Tagen) @ nordkurvenasso

Das sind keine Euphemismen.
Das ist die Sprache der Verwaltung!

"Mehr als 18.600 Zuschauer" im Sechzgerstadion beantragt

laimerloewe (c), Dienstag, 10.07.2018, 09:33 (vor 133 Tagen) @ hjs parteisoldat

es geht genau in die richtige Richtung!!!

"Mehr als 18.600 Zuschauer" im Sechzgerstadion beantragt

United Sixties, Dienstag, 10.07.2018, 21:07 (vor 132 Tagen) @ laimerloewe (c)

dito. Danke dafür auch an die Vereinsführung und dies wird hoffentlich auch eine klare Mehrheit auf der MV honorieren: Vernunft statt Größenwahn. Bodenständigkeit statt CL-Phantasterei. Heimat statt Ausweglosigkeit. Kultig statt bonzig!

"Mehr als 18.600 Zuschauer" im Sechzgerstadion beantragt

munichblade, Dienstag, 10.07.2018, 22:21 (vor 132 Tagen) @ United Sixties

Wahre Worte..

"Mehr als 18.600 Zuschauer" im Sechzgerstadion beantragt

United Sixties, Donnerstag, 12.07.2018, 08:12 (vor 131 Tagen) @ munichblade

Danke. Dazu müssen alle Mitglieder für den weiteren Weg der Vernunft am 22. Juli zur MV kommen, Sitzfleisch beweisen und die Kandidaten wählen, die immer schon für die Heimat im Grünwalder Stadion eingestanden sind:
Markus DREES, Sascha KÖNIGSBERG, Verena DIETL, Nicolai WALCH plus Eva MODLMAYER, Norbert STEPPE, Werner LANDMANN und
Oskar DERNITZKY !

"Mehr als 18.600 Zuschauer" im Sechzgerstadion beantragt

Adam Riese, Donnerstag, 12.07.2018, 08:40 (vor 131 Tagen) @ United Sixties

Danke. Dazu müssen alle Mitglieder für den weiteren Weg der Vernunft am 22. Juli zur MV kommen, Sitzfleisch beweisen und die Kandidaten wählen, die immer schon für die Heimat im Grünwalder Stadion eingestanden sind:
Markus DREES, Sascha KÖNIGSBERG, Verena DIETL, Nicolai WALCH plus Eva MODLMAYER, Norbert STEPPE, Werner LANDMANN und
Oskar DERNITZKY !

Sind aber nur 8! Keine Stimme verschenken! (Und die PRO-Empfehlung abwarten)

"Mehr als 18.600 Zuschauer" im Sechzgerstadion beantragt

friedhofstribüne, Donnerstag, 12.07.2018, 12:42 (vor 130 Tagen) @ Adam Riese

Danke. Dazu müssen alle Mitglieder für den weiteren Weg der Vernunft am 22. Juli zur MV kommen, Sitzfleisch beweisen und die Kandidaten wählen, die immer schon für die Heimat im Grünwalder Stadion eingestanden sind:
Markus DREES, Sascha KÖNIGSBERG, Verena DIETL, Nicolai WALCH plus Eva MODLMAYER, Norbert STEPPE, Werner LANDMANN und
Oskar DERNITZKY !


Sind aber nur 8! Keine Stimme verschenken! (Und die PRO-Empfehlung abwarten)

Richtig. Ich verschenke doch keine Stimme an einen Kandidaten, den ich nicht wählen möchte. :-P

"Mehr als 18.600 Zuschauer" im Sechzgerstadion beantragt

friedhofstribüne, Donnerstag, 12.07.2018, 11:06 (vor 131 Tagen) @ United Sixties
bearbeitet von friedhofstribüne, Donnerstag, 12.07.2018, 11:13

Danke. Dazu müssen alle Mitglieder für den weiteren Weg der Vernunft am 22. Juli zur MV kommen, Sitzfleisch beweisen und die Kandidaten wählen, die immer schon für die Heimat im Grünwalder Stadion eingestanden sind:
Markus DREES, Sascha KÖNIGSBERG, Verena DIETL, Nicolai WALCH plus Eva MODLMAYER, Norbert STEPPE, Werner LANDMANN und
Oskar DERNITZKY !


Ist das dann die Innstadt-Liste?
Ich weiß echt nicht wie du jetzt auf diese Namen kommst, außer dass bei dir kurz vor der MV wieder die Luft scheppern muss. Hast du dir denn diese Liste jetzt genau überlegt, (ohne mich jetzt beurteilend über die Kandidaten zu äußern) oder ist das nur geplappert?

Vielleicht sollten wir uns einfach noch ein paar Listen aus den Fingern saugen.

"Mehr als 18.600 Zuschauer" im Sechzgerstadion beantragt

domlöwe, Donnerstag, 12.07.2018, 12:16 (vor 130 Tagen) @ United Sixties

Es darf natürlich jeder, der will, eine Wahlempfehlung herausgeben. Wenn das aber jemand macht, der erst vor kurzem noch selbst im Verwaltungsrat war und dabei einige der aktuellen Verwaltungsräte empfiehlt, andere jedoch nicht, dann ist das schon etwas seltsam.

"Mehr als 18.600 Zuschauer" im Sechzgerstadion beantragt

United Sixties, Donnerstag, 12.07.2018, 12:44 (vor 130 Tagen) @ domlöwe

Seltsam? Das ist nach vielen Jahren Erfahrung außerhalb und innerhalb von Vereinsgremien meine klare Meinung zu Personen, die ich persönlich empfehlen kann und will oder deren Steckbrief und Aussagen gefallen. Auch wenn es hier nur 8 sind. Nur mit Mehrheiten im Gremium erreicht man angeblich Unmögliches ..wie den Ausstieg aus den AA-Verträgen
Deutlich seltsamer finde ich eine angekündigte pro-Wahlempfehlung der „Satzungsväter“

"Mehr als 18.600 Zuschauer" im Sechzgerstadion beantragt

friedhofstribüne, Donnerstag, 12.07.2018, 14:49 (vor 130 Tagen) @ United Sixties
bearbeitet von friedhofstribüne, Donnerstag, 12.07.2018, 15:08

Seltsam? Das ist nach vielen Jahren Erfahrung außerhalb und innerhalb von Vereinsgremien meine klare Meinung zu Personen, die ich persönlich empfehlen kann und will oder deren Steckbrief und Aussagen gefallen. Auch wenn es hier nur 8 sind. Nur mit Mehrheiten im Gremium erreicht man angeblich Unmögliches ..wie den Ausstieg aus den AA-Verträgen
Deutlich seltsamer finde ich eine angekündigte pro-Wahlempfehlung der „Satzungsväter“


Was mich immer schon bei dir gestört hat ist dieses negieren von Realitäten.

So wie du das darstellst wäre das während deiner Amtszeit vollzogene Abnicken des kompletten Irrsinns von Cassalette und Ismaik bloß eine geschickte Finte um den Ausstieg vorzubereiten? Oder welche Mehrheit hätte denn hier ohne das sportliche Scheitern, dem Verhalten von HI und dem Rücktritt von Hr. Cassalette irgendetwas in irgendeine Richtung entschieden? Du z.B. wärst ganz einfach weiter in die AA gegangen und hättest dir Zweitligafußball mit Hoffnung auf Erstligafußball angeschaut. Das finde ich auch überhaupt nicht schlimm, aber dann etwas von Mehrheiten und Unmöglichen und und und zu erzählen ist einfach unseriös.

"Mehr als 18.600 Zuschauer" im Sechzgerstadion beantragt

United Sixties, Donnerstag, 12.07.2018, 15:40 (vor 130 Tagen) @ friedhofstribüne

Ja das sei Dir ungenommen so zu denken. Nur weder kennst Du mich, meine Zeit in den Gremien und die geführten Debatten zu allen möglichen Themen, die dich ( wie mich oftmals) stören und störten. Nur habe ich meine Freizeit gern dafür gegeben und erlaube mir als langjähriges Mitglied auch meine Einschätzungen ( die gewiss auch nicht immer richtig lagen) zu Protagonisten hier oder woanders zu posten. Wer sich nur hinter dem web verschanzt ohne ...etwas Mumm zeigen, anrufen oder persönlich nüchtern unter vier Augen mit mir sprechen! Bis dann auf der MV.

"Mehr als 18.600 Zuschauer" im Sechzgerstadion beantragt

Nurmalso, Donnerstag, 12.07.2018, 15:56 (vor 130 Tagen) @ United Sixties

Du bist wirklich ein schillerndes Beispiel für das Schwätzertum und die latente Selbstüberschätzung in diesem Verein.

Über Jahre in der Verantwortung gewesen, nichts erreicht, aber g‘scheide pseudoideologische Mehrzeiler rumspamen.

"Mehr als 18.600 Zuschauer" im Sechzgerstadion beantragt

tomtom, Donnerstag, 12.07.2018, 17:17 (vor 130 Tagen) @ Nurmalso

Deine Meinung sei Dir ja unbenommen, doch es hat wiederum a Gschmäckle, wenn Leute mit Phantasienamen auf einmal solche Pflöcke hier regelrecht reinrammen und Leute, die sich wie der Richie mehr oder weniger zu erkennen geben, damit brüskieren. Das ist nicht fair, das trägt nicht zu einer guten Gesprächsatmosphäre bei.

Du bist wirklich ein schillerndes Beispiel für das Schwätzertum und die latente Selbstüberschätzung in diesem Verein.

Über Jahre in der Verantwortung gewesen, nichts erreicht, aber g‘scheide pseudoideologische Mehrzeiler rumspamen.

"Mehr als 18.600 Zuschauer" im Sechzgerstadion beantragt

Herbert, Donnerstag, 12.07.2018, 18:16 (vor 130 Tagen) @ Nurmalso

Du bist wirklich ein schillerndes Beispiel für das Schwätzertum und die latente Selbstüberschätzung in diesem Verein.

Und Du ein Beispiel für die vielen anonymen Poster (jetzt hätte ich doch fast "Poser" geschrieben) im Internet.

"Mehr als 18.600 Zuschauer" im Sechzgerstadion beantragt

United Sixties, Donnerstag, 12.07.2018, 21:50 (vor 130 Tagen) @ Nurmalso

„normalso“. : Du bist einer dieser Internetschwätzer, der sich niemals Face to Face von Löwe zu Löwe Fragen zu stellen traut und noch dazu meint, Dinge bewerten zu können, die deutlich komplexer sind als angenommen. Ich stehe zu jeder Diskussionsrunde in den Gremien wie hier in den Foren und einzig allein ein Resultat zählt für mich vorrangig: der Ausstieg aus der Mieterschaft beim Vorbestraftenklub zum Juli 2017 und die dauerhafte Rückkehr auf Giesings Höhen, für die ich mich zu jeder Phase der letzten 25 Jahre eingesetzt habe und weiter werde.

Und Mitstreiter für dieses bedeutende Fan/Mitgliederanliegen werde ich den Mitgliedern dieser MV 2018 für den künftigen VR aus purer Überzeugung empfehlen:
Markus DREES, Sascha KÖNIGSBERG, Nicolai WALCH, Verena DIETL, Norbert STEPPE, Vera MODLMAYER, Werner LANDMANN und
Oskar DERNITZKY.

"Mehr als 18.600 Zuschauer" im Sechzgerstadion beantragt

HHeinz @, München, Montag, 16.07.2018, 16:43 (vor 126 Tagen) @ United Sixties

Und Mitstreiter für dieses bedeutende Fan/Mitgliederanliegen werde ich den Mitgliedern dieser MV 2018 für den künftigen VR aus purer Überzeugung empfehlen:
Markus DREES, Sascha KÖNIGSBERG, Nicolai WALCH, Verena DIETL, Norbert STEPPE, Vera MODLMAYER, Werner LANDMANN und
Oskar DERNITZKY.

Ich bin schon etwas überrascht dass Du lieber 8 Kandidaten empfielst als für Robert von Bennigsen und/oder Sebastian Seeböck eine Wahlempfehlung auszusprechen!?

Zugegeben einen davon werde ich ganz sicher auch nicht wählen, da kann er noch so schöne Prospekte drucken.

"Mehr als 18.600 Zuschauer" im Sechzgerstadion beantragt

United Sixties, Montag, 16.07.2018, 20:10 (vor 126 Tagen) @ HHeinz

Ich korrigiere Einschätzung und reduziere Empfehlung auf 7 Kandidaten, da Winkler als Spielerpromi wohl ohnehin reingewählt wird
( und besonders ihm auch die vielen Themenbereiche des e.V als Lernfaktor wünsche) und Karl-Christian Bay als prominenter Name und Aufsichtsrat auch sicher drin sein dürfte:

Markus DREES, Sascha KÖNIGSBERG, Vernea DIETL, Nicolai WALCH, Werner LANDMANN, Matthias BRAUMANDL, Oskar DERNITZKY
( besonders weil er im Interview beim Blogger Tacheles sprach )
Für den weiteren Weg der Vernunft und Verbleib im Sechzger-Stadion in jeder Liga !

"Mehr als 18.600 Zuschauer" im Sechzgerstadion beantragt

Weisswuaschd to go, Freitag, 13.07.2018, 10:40 (vor 130 Tagen) @ Nurmalso

Und Sie, Sir, sind schlimmer als Hitler!

(c) Simpsons

"Mehr als 18.600 Zuschauer" im Sechzgerstadion beantragt

Heidelberg, Freitag, 13.07.2018, 11:10 (vor 129 Tagen) @ Weisswuaschd to go

Endlich normale Leute.

"Mehr als 18.600 Zuschauer" im Sechzgerstadion beantragt

friedhofstribüne, Donnerstag, 12.07.2018, 19:27 (vor 130 Tagen) @ United Sixties

Ja das sei Dir ungenommen so zu denken. Nur weder kennst Du mich, meine Zeit in den Gremien und die geführten Debatten zu allen möglichen Themen, die dich ( wie mich oftmals) stören und störten. Nur habe ich meine Freizeit gern dafür gegeben und erlaube mir als langjähriges Mitglied auch meine Einschätzungen ( die gewiss auch nicht immer richtig lagen) zu Protagonisten hier oder woanders zu posten. Wer sich nur hinter dem web verschanzt ohne ...etwas Mumm zeigen, anrufen oder persönlich nüchtern unter vier Augen mit mir sprechen! Bis dann auf der MV.

Wie gut soll ich dich kennen, um zu konstatieren, dass ich deine öffentlichen Beiträge immer eine Spur an der Realität vorbei empfunden habe. Davon unbenommen ist doch dein geleistetes und empfundenes Engagement. Ich habe dich allerdings nicht darum gebeten. Und wenn sich das scheppern immer zu Wahlen steigert, mach ich mir halt meine Gedanken. Wie du darauf kommst dass ich mich hinter irgend etwas verschanze weiß ich nicht. Du weißt ganz genau wer ich bin. Also wüßte ich nicht wie ich mich verschanze. Ich sehe bloß keine Veranlassung hier etwas "persönlich nüchtern? unter 4 Augen" mit dir zu besprechen.

ps Nurmalso
Kennt man dich, oder äußerst du dich einfach aus der Entfernung so despektierlich?

"Mehr als 18.600 Zuschauer" im Sechzgerstadion beantragt

Weißbier, Freitag, 13.07.2018, 12:42 (vor 129 Tagen) @ friedhofstribüne

Ihr Zwei (Friedhof und United) seid ja lustig.

Ihr kennt euch doch beide gegenseitig gut, oder echt ned ???

"Mehr als 18.600 Zuschauer" im Sechzgerstadion beantragt

friedhofstribüne, Freitag, 13.07.2018, 13:19 (vor 129 Tagen) @ Weißbier

Ihr Zwei (Friedhof und United) seid ja lustig.

Ihr kennt euch doch beide gegenseitig gut, oder echt ned ???

Natürlich kennen wir uns. Mit dir sind wir sogar schon 3 die sich kennen, aber was möchtest du uns damit sagen? :-D

"Mehr als 18.600 Zuschauer" im Sechzgerstadion beantragt

United Sixties, Freitag, 13.07.2018, 13:28 (vor 129 Tagen) @ friedhofstribüne

Ja Weißbier, was willst Du uns sagen?
Ich kenne „den Mann mit Hut“ über die Jahre eigentlich nur auf Versammlungen unseres TSV oder FA . Also ehrlich gesagt sehr flüchtig und kann ihn nur vom Hörensagen und deshalb nicht fair beurteilen.

"Mehr als 18.600 Zuschauer" im Sechzgerstadion beantragt

tomtom, Freitag, 13.07.2018, 14:02 (vor 129 Tagen) @ United Sixties

Ich würde vorschlagen, Ihr duelliert Euch am 22. Juli und spart Eure Kräfte bis zu diesem Termin auf ... :-D

Ja Weißbier, was willst Du uns sagen?
Ich kenne „den Mann mit Hut“ über die Jahre eigentlich nur auf Versammlungen unseres TSV oder FA . Also ehrlich gesagt sehr flüchtig und kann ihn nur vom Hörensagen und deshalb nicht fair beurteilen.

"Mehr als 18.600 Zuschauer" im Sechzgerstadion beantragt

Weißbier, Montag, 16.07.2018, 15:10 (vor 126 Tagen) @ United Sixties

Sorry ihr Zwei.

Wollte damit eigentlich gar nix sagen, zumindest weiß ich selber nicht :-P

Hatte sich nur so angehört, als würdet ihr euch so gut wie nicht kennen, fand ich dann im ersten Moment sehr lustig. Wobei ich echt dachte, dass ihr euch noch besser kennen würdet.

War also ein sehr sinnfreier Beitrag meinerseits ...

Männer mit Hut ;-)

Sohn des Landes der Schweiz-Bezwinger !, Dienstag, 17.07.2018, 00:02 (vor 126 Tagen) @ United Sixties

Ich kenne „den Mann mit Hut“ über die Jahre eigentlich nur auf Versammlungen unseres TSV oder FA .

Die Tribüne und United Sixties beim Philosophieren.

Mal so ein bisschen Schleichwerbung hier für die wohl derzeit geilste Serie der Welt machen.

Freeze all motor functions, my dear hosts ;-)

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum
Follow @loewenbar