Unzulässige Verkürzung (Forum)

Observer, Dienstag, 06.10.2020, 06:30 (vor 20 Tagen) @ Randpositionslöwe

Beim Scharold kann ich mich auch daran erinnern. Das muss aber nicht zwingend deswegen beim Gorenzel der Fall sein. Dagegen spricht auch, dass er jetzt schon öffentlich die Diskussion um eine Vertragsverlängerung in Gang bringt.

Das spricht für mich eher dafür, GG weiss, dass Entscheidungen aus Abu Dabi immer etwas länger dauern, da kann man schon mal im Oktober mit der Diskussion anfangen...
Nach meiner Theorie verlängert sich der Vertrag, wenn er nicht gekündigt wird, dann automatisch, evtl. meint ja GG er will einen neuen, besser dotierten, auch da macht es Sinn über den Kicker jetzt schon Eigenwerbung zu machen.

Auf alle Fälle hat GG das Thema in die Öffentlichkeit gebracht, die Diskussion hat nicht der Verein angestoßen....

Warum sollte man sich eigentlich von GG trennen ?


Weil man sich das Gehalt für zwei GF in der dritten Liga eigentlich nicht leisten kann.

Alles weitere wäre meine sehr persönliche Meinung.

Lt. Fortführungsprognose sind 2 GF eingeplant, der Kooperationsvertrag sieht auch 2 GF vor, über Sinn und Unsinn von 2 GF in der 3 Liga lässt sich trefflich streiten, aber einen Sportdirektor brauchst da schon, ob der dann billiger hergeht ?
Ausserdem hat die Forderungen nach mehr Fremdkapital seit GG Geschäftsführer ist merklich nachgelassen, wenn man als GF selbst in der Haftung ist, bekommt man halt eine andere Sichtweise.....


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar