Mit einem 35-Jährigen, der pokert, verlängern? (Forum)

Paul, Donnerstag, 16.07.2020, 12:50 (vor 24 Tagen) @ tomtom

„Im Fußball zählt nicht, ob einer alt oder jung, sondern nur, ob er gut oder schlecht ist“, schreibt der Experte Griss. Was mich – nicht weil es von ihm kommt – nicht überzeugt.

Überzeugend ist da nichts, eher sieht es aus, dass Mölders in den Vertrag geschrieben werden soll, wenn man alles so liest (inkl. Gehaltsvorschläge, krank), und nach Haching wird nichts, . . ." 1860 wäre fahrlässig Mölders nicht weiterzuverpflichten" so Schwabl, netter kann man einhe Absage nicht ausdrücken
2-3 Junge für das Geld, da bin ich bei Captain Future!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar