Quelle zur Meldung (Forum)

Amafan, Mittwoch, 17.06.2020, 11:31 (vor 24 Tagen) @ Kraiburger

https://www.n-tv.de/politik/Grossveranstaltungen-wohl-erst-im-November-article21851825.html

"Großveranstaltungen bleiben wegen der Corona-Krise wohl bis Ende Oktober untersagt. Das geht aus einer Beschlussvorlage aus dem Treffen der Bundesregierung und den Regierungschefs der Länder hervor, die der Redaktion von ntv vorliegt. Darin heißt es, dass trotz der sinkenden Zahlen Großveranstaltungen wie Volksfeste, Dorf-, Stadt-, Straßen-, Wein-, Schützenfeste oder Kirmes-Veranstaltungen ein unkalkulierbares Risiko blieben, bei denen Kontaktverfolgung und die Einhaltung von Hygieneregeln kaum möglich sei."

Als Großveranstaltung zählen ohne Zweifel auch Fußballspiele.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar