pro Solidarität ! (Forum)

United Sixties, Samstag, 14.03.2020, 18:17 (vor 19 Tagen) @ Sohn des Landes der Schweiz-Bezwinger !

Die Saison wird wohl abgebrochen und Dienstags beschlossen. Wichtiger finde ich das Thema finanzielle Solidarität für alle kleineren, mittleren Klubs. Wer in den letzten zehn Jahren jährlich mehr als z.B. 30 Mio. jährlich aus dem TV-Topf erhalten hat , könnte davon etwa 10 % zurück in einen Solidaritäts-Fonds geben um so alle anderen Klubs der oberen drei Ligen zu unterstützen. Der Seitenstrasse und BVB sollte man sogar 20 % abverlangen! Ähnlich könnte man auch von den überbezahlten Profis der ersten Liga Gehälter einbehalten bzw. in den Fonds umleiten


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar