Haben wir am Samstag ein „Geisterspiel“? (Forum)

Sohn des Landes der Schweiz-Bezwinger !, Dienstag, 10.03.2020, 00:14 (vor 24 Tagen) @ Max Headroom

Ich hoffe dass es nicht dazu kommt. Falls doch: mir sind Geisterspiele immer noch lieber als Spielverlegungen. Wohin sollte man diese Spiele denn verlegen? Niemand kann garantieren, dass in absehbarer Zeit Spiele wieder stattfinden können (also die jetzt geltenden Argumente dann plötzlich nicht mehr gelten) und der Terminkalender ist bereits sehr eng, u.a. wegen der EM 2020 (die man von mir aus zwar verlegen könnte, aber ich glaub da hat die UEFA etwas dagegen). Dass der Virus heissere Temperaturen nicht mag so wie die gewöhnliche Influenza muss auch erst noch bewiesen werden...

Das Wichtigste ist also, dass die Saison weitergeht, ob mit oder ohne Zuschauer. So jedenfalls meine Meinung. Und die der DFL heute. Die dritte Liga ist natürlich noch viel mehr abhängig von Zuschauergeldern, dennoch: wann sollen die ausfallenden Spiele denn ausgetragen werden?

Ich habe mich sehr auf Lautern-1860 nächste Woche gefreut. Muss nun wohl meine Zelle im Gefängnis (=Hotel Alcatraz, zu meiner Studentenzeit damals in KL war das noch eine JVA) stornieren. Aber mir ist immer noch lieber ich kann das Spiel zuhause auf Magenta kucken als wenn jetzt Spiele vollständig ausfallen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum
Follow @loewenbar